Newsletter Archiv

Sie haben einen Newsletter verpasst? Hier finden Sie die vergangenen Exemplare zum Nachlesen!

11/2019 -- --10/2019-- --09/2019-- --08/2019-- --07/2019-- --06/2019-- --05A/2019-- --05/2019-- --04/2019-- --03/2019-- --02/2019-- --01/2019

Ältere Ausgaben:

2018

ÖZIV Burgenland Newsletter 12/2019

Ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Das gesamte Team des ÖZIV Burgenland wünscht Ihnen schöne, friedliche Feiertage!

Auch wir werden die "Stille Zeit" dazu nutzen um Energie für das kommende Jahr zu tanken, und daher bleibt das Büro während der Weihnachtsferien vom 21.12.2019 bis 06.01.2020 geschlossen.

Ab 07. Jänner 2020 sind wir in unserem Büro in Eisenstadt wieder für Sie im Einsatz!

  • Die nächsten Termine im Büro Oberwart bei Dr. Erwin Würrer sind am 08. Jänner 2020 möglich, ab Februar wieder - wie gewohnt - an jedem ersten Mittwoch im Monat

Letzte Chance! 

Der Countdown läuft: Nur noch ganz kurze Zeit!
 
Jetzt heisst es wirklich schnell sein - am Mittwoch, 18.12.2019 um 12:00 läuft die Versteigerung unserer wunderschönen Krippe aus.
 
Das Höchstgebot heute, 16.12. um 10:00 liegt bei 200,- EUR.
 
Ihr habt also nur noch kurze Zeit, um das Kunstwerk des Krippenbaumeisters Josef Koller im pannonischen Stil zu einem wirklich guten Preis zu erwerben!

Gebote können telefonisch unter 02682 - 930 80 400 (09:00 bis 12:00) oder per E-Mail unter office@oeziv-burgenland.at abgegeben werden.

Bieten Sie mit, und geben Sie die Info weiter an Ihre Freunde und Bekannten! Schicken Sie einfach den Link zu unserer Homepage per E-Mail, Messenger, WhatsApp, etc. an Ihren Freundeskreis. Je mehr Menschen von diesem Angebot erfahren, umso besser!

Technische Daten:
Breite 62 cm, Tiefe 50 cm, Höhe (inkl. Baum) 45cm, Höhe der Gebäude 37 cm. Die stehenden Figuren haben eine Größe von 8 cm.
Mit Licht!

Punsch, (Uhudler-)Glühwein und gute Laune ...

Fotocollage Tamara und Maria im Punschstand

Punsch, (Uhudler-)Glühwein und jede Menge gute Laune - das bieten wir Ihnen beim ÖZIV Burgenland Punschstand!

Wie haben auch fleissig gebastelt, und tolle Teelichthalter stehen zum Verkauf....

WANN: Montag, 23. Dezember 2019
UHRZEIT: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr
ORT: Christkindlmarkt in der Fußgängerzone in Eisenstadt, in der Vereinshütte
 
 
Kommt uns bitte ALLE besuchen, und bringt gaaaanz viele Freundinnen und Freunde mit!

ÖZIV Burgenland Newsletter 11/2019

Schnell anmelden!

Über 100 Anmeldungen haben wir schon - aber falls Sie sich noch nicht angemeldet haben, können Sie das bis Mittwoch, 27.11.2019 noch nachholen:
Unter der Telefonnummer 02682-930 80 400 oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at können wir Anmeldungen noch entgegennehmen!
 

Unseren jungen Mitgliedern bieten wir wieder ein tolles Programm und eigene Betreuung am KINDERTISCH mit Spiel und Spaß!
Für die Weihnachtsfeier ist ein Kostenbeitrag von € 20,- pro Person (Kinder bis 14 frei) vor Ort zu bezahlen – dieser beinhaltet sowohl das Essen als auch 1 Getränk, sowie ein großartiges Rahmenprogramm mit dem Zauberer „Pierre Mardue“ und dem Bauchredner "Wolfgang von Siegendorf" und seinen Puppen - und einer Tombola mit schönen Preisen!
 

WANN: Samstag, 30. November 2019
WO: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung
Beginn: 14:30


Ich bin käuflich :) 

Unser Mitglied Josef Koller, Krippenbauer, hat sich heuer selbst übertroffen: Die wunderschöne Weihnachtskrippe im burgenländischen Stil ist ein ganz besonderes Schmuckstück!

Diese Krippe kann Ihnen gehören!

Denn bis Mittwoch, 18. Dezember, 12:00 Uhr läuft unsere Versteigerung.

Wie können Sie ein Gebot abgeben?
Sie können Ihre Gebote
per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at , oder
telefonisch unter 02682 - 930 80 400
abgeben. Der Aktuelle Gebotsstand ist immer auf unserer Homepage zu sehen.

Bieten Sie mit, und geben Sie die Info weiter an Ihre Freunde und Bekannten! Schicken Sie einfach den Link zu unserer Homepage per E-Mail, Messenger, WhatsApp, etc. an Ihren Freundeskreis. Je mehr Menschen von diesem Angebot erfahren, umso besser!

Technische Daten:
Breite 62 cm, Tiefe 50 cm, Höhe (inkl. Baum) 45cm, Höhe der Gebäude 37 cm. Die stehenden Figuren haben eine Größe von 8 cm.
Mit Licht!

McParty im Dezember

Es ist wieder so weit! Der Termin für die zweite McDonald's Party des Jahres 2019 steht fest:
 
DATUM: Mittwoch, 11 Dezember
UHRZEIT: 14:00 Uhr
ORT: McDonalds Eisenstadt, Rusterstraße 147, 7000 Eisenstadt
 
Dank unseres großzügigen Kooperationspartners McDonalds/Dr. Gahler GmbH dürfen wir unsere Mitglieder auf eine Hauptspeise, eine Beilage und ein Getränk einladen.
 
Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ersuchen wir Sie um Voranmeldung telefonisch unter 02682-93080400, oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at.

ÖZIV Burgenland informiert: Pflegegeld 2020

Mit Nationalratsbeschluss vom Juli 2019 wird das Pflegegeld ab dem Jahr 2020 jährlich valorisiert.

Eine gesonderte Antragstellung ist nicht erforderlich, die Anpassung der Pflegegelder erfolgt automatisch und betrifft alle Pflegegeldstufen.

Individuelle Beratung und Unterstützung bietet der ÖZIV Burgenland bei Neu- und Erhöhungsanträgen sowie bei der Beurteilung bestehender Bescheide.
Terminvereinbarung unter: 02682/93080400, office@oeziv-burgenland.at

Terminaviso: Betriebsurlaub Weihnachten

Am 23. Dezember sind wir in der Fußgängerzone in Eisenstadt beim Punschstand zu finden und freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch!

Vom 24. Dezember 2019 bis inkl. 06. Jänner 2020 genießen wir unseren wohlverdienten Urlaub.

Daher bleibt das Büro von 21. Dezember 2019 bis 06. Jänner 2020 geschlossen!

 
Bitte beachten Sie, dass alle Anträge etc., die mit Fristen verbunden sind, RECHTZEITG bei uns im Büro einlangen müssen!

ÖZIV Burgenland Newsletter 10/2019

Den Rollstuhl souverän beherrschen

Wheelchair Slalom ist nicht nur eine tolle Sportart, bei der man sich in Wettkämpfen mit anderen messen kann. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, den Umgang mit dem Hilfsmittel "Rollstuhl" spielerisch zu perfektionieren!

Beim Wheelchair Slalom geht es um (Rollstuhl-) Geschicklichkeit und Schnelligkeit. Ein vorgegebener Parcours soll mittels verschiedener Aufgaben - eine Kombination aus Vorwärts- und Rückwärtsfahren und halben bis ganzen Drehungen - möglichst schnell und fehlerfrei (Hütchen dürfen nicht berührt oder umgefahren werden) auf Zeit bewältigt werden.

Beim 2. Schnuppertag können Sie diese tolle Sportart völlig unverbindlich kennenlernen:
WANN: Samstag, 19. Oktober 2019, ab 14:00 Uhr
WO: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn-neue Siedlung


Laden Sie bitte auch Freunde und Bekannte zu dieser Veranstaltung ein - eine Teilnahme ist NICHT an eine Mitgliedschaft gebunden!!

Der Slalom ist für Handrollstuhl- und Elektrorollstuhlfahrer möglich, egal ob Kinder oder Erwachsene!

Um uns die Planung zu erleichtern, ersuchen wir um Anmeldung unter 02682 - 930 80 400 oder per E-Mail unter der Adresse office@oeziv-burgenland.at


Terminänderung Weihnachtsfeier

Erstens kommt es immer anders ..... zweitens als man denkt .......

Kaum war der Newsletter vom September abgeschickt, mussten wir den Termin für unsere heurige Weihnachtsfeier verschieben.

Der neue - und entgültige - Termin für unsere heurige Weihnachtsfeier steht nun fest:
WANN: Samstag, 30. November 2019
WO: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung
Beginn: 15:00 Uhr (Einlass 14:30)

Unseren jungen Mitgliedern bieten wir wieder ein tolles Programm und eigene Betreuung am KINDERTISCH mit Spiel und Spaß!

Für die Weihnachtsfeier ist ein Kostenbeitrag von € 20,- pro Person (Kinder bis 14 frei) vor Ort zu bezahlen – dieser beinhaltet sowohl das Essen als auch 1 Getränk, sowie ein großartiges Rahmenprogramm mit dem Zauberer „Pierre Mardue“ und dem Bauchredner "Wolfgang von Siegendorf" und seinen Puppen - und einer Tombola mit schönen Preisen!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis spätestens 22. November unter der Telefonnummer 02682-930 80 400 oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at

Die schriftlichen Einladungen werden von uns in den nächsten Tagen per Post an Sie versendet.


Glühweintrinken beim ÖZIV-Standl

Am 23. Dezember kann man die letzten Weihnachtseinkäufe erledigen, zu Hause Kekse backen, ... oder man besucht den Christkindlmarkt in der FuZo Eisenstadt und plaudert bei einem guten Glühwein (oder
Kinderpunsch) mit netten Menschen bei der Vereinshütte!

Nach einigen Jahren Pause wird der ÖZIV Burgenland heuer wieder mit einem Glühweinstand vertreten sein:

WANN: Montag, 23. Dezember 2019, 11:00 bis 21:00 Uhr
WO: Vereinshütte in der Fußgängerzone Eisenstadt

Genießt die Einstimmung auf die Weihnachtsfeiertage mit uns. Wir
freuen uns darauf, möglichst viele unserer Mitglieder dort zu treffen!

.... und PS: Tamara und Maria werden "den Laden schupfen" -
aber über tatkräftige Unterstützung würden wir uns auch sehr freuen.
Falls uns jemand ein paar Stündchen helfen kann - bitte melden !!

Gütesiegel mit Mehrwert

Mit 01. November 2019 wird das ÖZIV Burgenland Gütesiegel entscheidend aufgewertet: Für Objekte/Projekte, die ab diesem Datum das Gütesiegel verliehen bekommen, gibt es nun auch Rechtssicherheit bezüglich gesetzlicher Vorgaben laut BGStG, sofern die Auflagen für alle drei Bereiche erfüllt werden!

Das ÖZIV Burgenland Gütesiegel ist ein sichtbares Zeichen, dass das Objekt barrierefrei nutzbar ist und Angebote für Menschen mit Behinderungen in den Kategorien

  • Mobilitätsbehinderung,
  • Sehbehinderung und
  • Hörbehinderung

vorhanden sind.

Jede Kategorie wird in Form eines Schlüssels dargestellt. Somit werden im Bestfall 3 Schlüssel verliehen. 


Es wird ein einheitlich hoher Standard durch die Prüfung des ÖZIV Burgenland sichergestellt und anhand der 3 Schlüssel für die Bereiche Seh-, Hör- und Mobilitätsbehinderung eindeutig klar ersichtlich gemacht.

Weiter Infos bezüglich ÖZIV Burgenland Gütesiegel, die Modalitäten, die Vorteile und Auflagen finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.oeziv-burgenland.at/de/gütesiegel/

Kennen Sie Betriebe, Arztpraxen, Objekte, Projekte von denen Sie denken, sie könnten sich für die Vorteile des ÖZIV Burgenland Gütesiegels interessieren? Dann teilen Sie bitte diese Info und helfen uns damit, das Gütesiegel noch bekannter zu machen!

ÖZIV Burgenland Newsletter 09/2019

Das 2. Sommerfest des ÖZIV Burgenland

Am 01. September lud der ÖZIV Burgenland seine Mitglieder nun schon zum zweiten Mal in Folge zu einem gemütlichen Nachmittag im Landessüden ein.

Die Suche nach einer geeigneten, wirklich barrierefreien Location im Südburgenland gestaltete sich schwierig - aber schließlich konnte mit dem Kastell Stegersbach der perfekte Rahmen gefunden werden. Rund 40 Personen genossen bei hochsommerlichen Temperaturen einen wunderschönen, entspannten Nachmittag auf der schattigen Terrasse.

Das ausgezeichnete Buffet des Kastell Stegersbach sorgte für volle Mägen und zufriedene Gäste. Während die Kleinsten am Kindertisch unter Anleitung von Nadine und Celine fleissig bastelten, hatten die
Erwachsenen ein bisschen Ruhe zum Plaudern: neue Freundschaften wurden geschlossen, Tipps und Erfahrungen ausgetauscht.

Zur Freude der Gäste fand auch Landesrat Christian Illedits trotz prall gefülltem Terminkalender Zeit, dem Fest einen kurzen Besuch abzustatten. In seiner Rede versprach er dem ÖZIV Burgenland auch weiterhin Unterstützung und gute Zusammenarbeit.

2018 als Experiment begonnen, hat das Sommerfest aufgrund der wiederholten zahlreichen Teilnahme nun einen fixen Platz im Veranstaltungskalender des ÖZIV Burgenland.

<< Fotos finden Sie hier >>

... es weihnachtet...

Die Frühtemperaturen wandern in den einstelligen Bereich, lange Hosen und Pullover werden hervorgekramt, in den Supermärkten gibt es schon Lebkuchen und Spekulatius im Angebot - also muss Weihnachten vor der Tür stehen ......

Der Termin für unsere heurige Weihnachtsfeier steht fest:

WANN: Samstag, 07. Dezember 2019
WO: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung


Eine gesonderte Aussendung mit den Details erfolgt noch. Anmeldungen sind noch nicht möglich, aber halten Sie sich den Termin schon mal frei!

Tag der Selbsthilfe

Wir werden am 21.09.2019 als Aussteller an der Veranstaltung „Tag der Selbsthilfe im Burgenland 2019“ teilnehmen. Wir freuen uns, Sie als Gast begrüßen zu dürfen und bitten aus organisatorischen Gründen unbedingt um Anmeldung!

Wie der Name schon sagt, werden die unterschiedlichsten Selbsthilfegruppen anwesend ein – wir runden das Angebot für Menschen mit Behinderungen und Angehörigen ab – eine garantiert großartige Veranstaltung!

Wann: Samstag, 21.09.2019, ab 10:00 Uhr

Wo: KUGA Großwarasdorf, Parkgasse 3, 7304 Großwarasdorf (www.kuga.at)

ACHTUNG: Sollten Sie für die Anreise den kostenlosen Shuttle Dienst in Anspruch nehmen wollen, ist eine Anmeldung bis 05.09.2019 zwingend notwendig!

Bus Nord startet um 07.45 Uhr in Neusiedl am See und fährt die Strecke Eisenstadt-Hornstein-Mattersburg-Oberpullendorf -> Gr.Warasdorf

Bus Süd startet um 08.00 Uhr in Güssing und fährt die Strecke Stegersbach-Oberwart-Pilgersdorf ->Gr.Warasdorf.

Wheelchairslalom 2. Schnuppertag

Unser erster Schnuppertag für das neue Angebot unserer Sektion Sport war ein großer Erfolg. Daher haben wir uns entschlossen, noch einen zweiten Schnuppertag zu organisieren:

WANN: Samstag, 19. Oktober 2019 ab 14:00 Uhr
WO: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung

Natürlich sind auch die Teilnehmer vom ersten Schnuppertag diemal wieder herzlich willkommen!

Egal ob E-Rolli oder manuell, egal ob Kinder oder Erwachsene - jeder kann mitmachen!!

Bei dem sportlichen Wettkampf geht es um (Rollstuhl-) Geschicklichkeit und Schnelligkeit. Ein vorgegebener Parcours soll mittels verschiedener Aufgaben - eine Kombination aus Vorwärts- und
Rückwärtsfahren und halben bis ganzen Drehungen - möglichst schnell und fehlerfrei (Hütchen dürfen nicht berührt oder umgefahren werden) auf Zeit bewältigt werden. Der Slalom ist für Handrollstuhl- und Elektrorollstuhlfahrer möglich!

Zur Einstimmung finden Sie Bilder von unserer ersten Veranstaltung <>, einen tollen Bericht zum ersten Schnuppertag gab es auch auf << CCM-TV >>.

ÖZIV Burgenland Newsletter 08/2019

Fenstertag!

Auch wir genießen das lange Wochenende im August - daher bleibt das Büro am Freitag, 16.08.2019, leider geschlossen!

Ab Montag, 19.08.2019 sind wir wieder zu den normalen Bürozeiten


Montag - Freitag, 09:00 - 14:00

für Sie da!

Sommerfest 2.0

Am 01. September ist es so weit: Unser ÖZIV Burgenland Sommerfest im Landessüden steht wieder auf dem Programm!

Zahlreiche Mitglieder haben sich bereits angemeldet, wir haben jedoch noch Platz für mehr. Daher - schnell anmelden und Platz sichern!

WO? --- Kastell Stegersbach, Sparkassenplatz 2, 7551 Stegersbach, http://www.kastellstegersbach.at/

WANN? --- Samstag, 01. September 2019, 14:30

Kostenbeitrag für Buffet: 12,-- Euro/Person, Dessert inklusive (gesponsert vom Vize-Präsidenten Alfred Kollar), Getränke sind nicht inkludiert.

TIPP: die Inform Oberwart besuchen und anschließend beim ÖZIV Sommerfest mitfeiern und den Tag gemütlich ausklingen lassen!

Wir hoffen auf zahlreiche Besucher und gutes Wetter.

Anmeldung unter 02682-93080400 oder office@oeziv-burgenland.at

Rollinos im Reptilienzoo

Viel Spaß hatten unsere Rollinos am Freitag, 26.07.:

Im Reptilienzoo Forchtenstein konnten sie die verschiedenen Schlangen, Spinnen, Schildkröten, Echsen, Aras und vieles mehr ganz aus der Nähe anschauen.

Die Königspython konnten die ganz Mutigen sogar in in der Hand halten!

Die riesigen Schildkröten konnten wir beim Salat essen beobachten, und die Aras zeigten uns, wie gut sie Nüsse knacken können.

Vielen Dank an den Reptilienzoo Forchtenstein, die für uns diese Sonderführung zum Spezialpreis arrangiert haben!

Anschließend gabs im Grenadier in der Burg Forchtenstein noch ein Gratis Eis für die Rollinos, und auch die Begleitpersonen genossen den Ausklang im schattigen Burghof.

Vielen Dank auch an den Grenadier für die leckere süße Überaschung für unsere Rolinos!

<< Fotos finden Sie hier >>

Die neueste Ausgabe der GleichSicht

Am 06.August ging die 11. Ausgabe unseres Magazins "GleichSicht" in den Versand - Sie sollten es also schon in Ihrem Briefkasten gefunden haben.

Neben Berichten über unsere Aktivitäten, Ankündigungen von Neuerungen, Interviews mit LH Mag. Hans Peter Doskozil und LR Christian Illedits und Erfolgsmeldungen unseres E-Rolli Fußballteams finden Sie
auch die aktuellen Richtsätze und Erfolgsgeschichten im Zusammenhang mit der rechtlichen Vertetung für ÖZIV Burgenland Mitglieder darin.

Sollten Sie Ihr Exemplar des Magazins nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte bei uns - wir werden Ihnen dann gerne eines nachschicken! Online finden Sie alle Ausgaben unter https://www.oeziv-burgenland.at/de/magazin/.

ÖZIV Burgenland Newsletter 07/2019

Rollinos: Reptilienzoo Forchtenstein

Falls ihr euch noch nicht angemeldet habt: Bis Donnerstag, 25.07. habt ihr noch die Möglichkeit dazu!

Es wird aufregend: Schlangen, Spinnen, Krokodile und noch viele andere Tiere erwarten uns im

Reptilienzoo Forchtenstein

Ort: Melinda-Eserházy-Platz 6, 7212 Forchtenstein
Zeit: Freitag, 26.07.2019, um 15:00 Uhr

Sonderpreis für den ÖZIV Burgenland: € 5,00 pro Person

Anmeldung unter 02682-93080400 oder office@oeziv-burgenland.at .

Wir suchen noch Sammler/-innen!!

BITTE WEITERSAGEN ° BITTE WEITERSAGEN ° BITTE WEITERSAGEN

Wir suchen für unsere landesweite Haussammlung im Burgenland im Zeitraum 01. bis 31. August 2019 noch einige sozial engagierte, kontaktfreudige Menschen, die uns dabei unterstützen, dass behinderte
Kinder und Erwachsene wieder zurück ins Leben finden können.

Auch wenn Sie nur an ein paar Tagen im August Zeit haben würden wir uns über Hilfe sehr freuen!

Die Spendeneinnahmen werden ausschließlich für die Unterstützung und Betreuung von behinderten Kindern und Erwachsenen verwendet.

Arbeitsort: Burgenland, Gemeindegebiete freie Wahl (nach Absprache)

Als Aufwandsentschädigung bieten wir 10% der gesammelten Spenden.

BITTE WEITERSAGEN ° BITTE WEITERSAGEN ° BITTE WEITERSAGEN

Ein ereignisreicher Monat beim ÖZIV Burgenland

Seit unserem letzten Newsletter hat sich bei uns einiges getan!


Ausführliche Berichte und Bilder finden Sie in der <>, hier ist ein kurzer Überblick:

Rollinos - Ausflug in die Werkstatt Natur

Am Sonntag, 23.06.2019 fand der erste Rollino-Ausflug des Jahres statt.

Bei einem wunderschönen Nachmittag in Marz konnten unsere Rollinos und ihre Familien den Uhu "Hugo" und die Sakerfalken-Dame "Sheherazade"aus der Nähe betrachten, streicheln und mit dem riesigen Falknerhandschuh auch halten.

In der Werkstatt Natur erfuhren wir viel interessantes über die Tiere des Waldes und konnten die ausgestopften Tiere nach Herzenslust ansehen und streicheln.

Und am Lagerfeuer schmecke das am langen Holzstab gegrillte Essen an der frischen Luft gleich noch einmal so gut!

<< hier gehts zum ganzen Bericht und den Bildern >>

Schlossspiele Kobersdorf

Am 01.07. durten heuer bereits zum achten Mal unsere Mitglieder im Rahmen des Projektes "Kultur für Alle" die Generalprobe der Schlossspiele Kobersdorf besuchen.

Bei herrlichem Festspielwetter genossen die Gäste einen tollen Abend im bezaubernden Ambiente des Schloss Kobersdorf bei einer Vorstellung von Johann Nestroys "Das Mädl aus der Vorstadt", und natürlich beim Buffet im VIP-Bereich des ÖZIV Burgenland im Schlossgarten!

<< hier gehts zum ganzen Bericht und den Bildern >>

SingPicknick im Schlosspark Eisenstadt

Beim Heilsamen Singen am 06.07. sangen nach anfänglicher Skepsis alle Anwesenden fröhlich mit und genossen einen angenehmen Nachmittag im Schatten unter den großen Bäumen im Schlosspark.

Auch wenn anfangs fast jeder meinte "aber mitsingen tu ich nicht" hatten dann alle Spaß am gemeinsamen Musizieren!

<< hier gehts zum ganzen Bericht und den Bildern >>

Im Land des Lächelns

Einer der Höhepunkte des Jahres ist immer der Besuch unserer Mitglieder bei den Seefestspielen Mörbisch.

Am Dienstag, 09. Juli war es wieder so weit: Annähernd 200 Personen konnten im Rahmen unseres Projektes "Kultur für Alle" die Generalprobe der Operette "Das Land des Lächelns" von Franz Lehár geniessen.

Schon vor der Vorstellung und in der Pause durften sich unsere Gäste im VIP-Bereich im Weindorf stärken.

Bei Speis und Trank wurden viele interessante Gespräche geführt und
neue Freundschaften geschlossen. Vielen Dank an unsere Sponsoren!

<< hier gehts zum ganzen Bericht und den Bildern >>

Ein sportliches Wochenende

Am 22. Juni 2019 traten die Wild Wheels beim 5. Otto Bock Cup in Wien an.

Neben unserem burgenländischen Team haben sich auch die Thunder E-agles, die Danube E-agles und die Knights angemeldet. Die Knights, eine aus Barmstedt kommende Mannschaft, vertrat sogleich auch die
Bundesrepublik Deutschland.

Gleich im ersten Spiel begegneten sich die Knights und Wild Wheels am Spielfeld. Es wurde hart gekämpft und nach einer Spielzeit von 40 Minuten stand es beim Schlusspfiff 0:0.

Beim zweiten Spiel trafen wir auf den vierfachen Otto Bock Cup-Sieger - die Thunder E-agles. Leider mussten wir uns mit 1:5 geschlagen geben.

Gegen die Danube E-agles gab es einen versöhnlichen Abschied - wir gewannen mit 2:0.

Am nächsten Tag, dem 23. Juni 2019, wurde der 2. Players Cup abgehalten.

Dazu wurden ein paar Tage vorher via Live-Ziehung sechs Mannschaften aus dem angemeldeten Spielerpool gezogen und gebildet. Diese Teams traten dann an diesem Tag auf zwei Spielfeldern gegeneinander an. Das Ziel eines solchen Players Cup ist vorrangig der Spaß, das Kennenlernen
der anderen Spieler, das Vertiefen von Freundschaften sowie auch die Stärkung der auf dem Spielfeld stattfindenden Kommunikation.

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 06/2019

Rollinos Ausflug in die Werkstatt Natur

Die heimischen Wildtiere kennenlernen, ganz viele Fragen stellen, einen Uhu, einen Wanderfalken und einen Sakerfalken aus der Nähe sehen - all das könnt ihr bei unserem Ausflug in die

WERKSTATT NATUR

in 7221 Marz, Lehrnertal 3 (bei Mattersburg)

erleben.

Am Sonntag, 23.06. 2019 um 11:00 Uhr treffen wir uns dort, dürfen ab 11:30 eine Greifvogelschau der Falknerei Wilhelm sehen, und dann hat das Team der Werkstatt Natur ein interessantes Programm für uns vorbereitet.

Anschließend lassen wir den Nachmittag am Gasgrill ausklingen - das Grillgut dafür ist bitte selbst mitzubringen.

Dank der guten Kooperation mit der Falknerei Wilhelm und der Werkstatt Natur können wir euch diesen Ausflug ohne Kostenbeitrag anbieten!

Wir haben noch ein paar Plätze frei!!!

Anmeldung bitte bis 10.06. unter 02682-930 80 400 oder per e-Mail unter office@oeziv-burgenland.at!

Kobersdorf / Mörbisch: Karten verfügbar!

Die Karten für die Schlossspiele Kobersdorf und die Seefestspiele Mörbisch sind bei uns im Büro eingelangt und werden von uns nun an Sie verteilt.

ACHTUNG: Durch kurzfristige Absagen können wir Ihnen noch Sitzplätze für Kobersdorf (01.07.) und
Rollstuhlplätze für Mörbisch (09.07.) anbieten.

Schnell anrufen - die Reservierung ist nur per Telefon (02682/930 80 400 Mo-Fr 9-12 Uhr) möglich!

Im Garten des Schloss Kobersdorf bzw. im Weindorf (Kulinarikbereich der Seefestspiele Mörbisch) wird es wieder einen V.I.P.-Bereich für unsere Mitglieder geben, wo wir Sie mit einem kleinen Buffet vor der Vorstellung und in der Pause verwöhnen dürfen.

Wir freuen uns schon darauf, Sie dort begrüßen zu können!

SingPicknick 2019

Es ist wieder so weit: Nach dem tollen Singpicknick im letzten Jahr gibt es auch heuer wieder einen gemütlichen Nachmittag mit Musik und viel Spaß!

Unter der Leitung von Martina und Michael Janoschek (https://www.singmituns.at/) wollen wir gemeinsam einen schönen Nachmittag verbringen und Lieder aus aller Welt singen.

Wir bauen auch einfache Begegnungs- und Bewegungslieder ein…..alles barrierefrei versteht sich!

Termin: Samstag, 06. Juli 2019,
Beginn: 15:00 Uhr, bis ca. 17:00 Uhr (open end)
Ort: Schlosspark Eisenstadt, Freibad/Maschinenteich/Spielplatz, Josef Hyrtl Platz 1 (Parkplatz), 7000 Eisenstadt

Niemand MUSS, jede und jeder DARF singen! Es geht einfach darum, viel Spaß miteinander zu haben.

Um uns die Organisation zu erleichtern ersuchen wir Sie um Anmeldung unter office@oeziv-burgenland.at oder 02682 - 930 80 400.

Bootsfahrt auf dem Neusiedler See

Am 03. Juni durften unsere Mitglieder am heurigen Benefizsegeln des Polizeisportvereins Burgenland / Sektion Segeln teilnehmen.

Nach dem Empfang beim Feuerwehrhaus ging es gemeinsam mit dem Polizeiboot und dem Boot der Freiwilligen Feuerwehr Rust zur Seehütte des Polizeisportvereins. Dort wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Essen und Getränken verwöhnt.

Und danach ging es richtig los: Mit dem Polizeiboot, dem Boot der FF Rust und 5 Seegelbooten wurde der See erkundet. Bei der mehr als 1-stündigen Fahrt konnten die Teilnehmer/-innen einen Blick hinter die
Seebühne werfen, fuhren Richtung Sopron bis zum Grenzstein im See und dann über Illmitz wieder zurück zur Seehütte.

Mit dabei waren auch die Mitglieder des Motorradclubs der Exekutive, den Blue Knights, welche tatkräftig Hand anlegten beim "Verladen" der Rollstuhlfahrer.

Es war ein wirklich wunderschöner Tag für unsere teilnehmenden Mitglieder - der dann zur freudigen Überaschung aller in der Übergabe von gesammelten Spenden gipfelte!

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für diese wunderbare Aktion für unsere Mitglieder, und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!!

<<< Hier gibts Bilder >>>

Gutes tun und dabei etwas verdienen!

BITTE WEITERSAGEN ° BITTE WEITERSAGEN ° BITTE WEITERSAGEN

Wir suchen für unsere landesweite Haussammlung im Burgenland im Zeitraum 01. bis 31. August 2019 noch einige sozial engagierte, kontaktfreudige Menschen, die uns dabei unterstützen, dass behinderte
Kinder und Erwachsene wieder zurück ins Leben finden können.

Die Spendeneinnahmen werden ausschließlich für die Unterstützung und Betreuung von behinderten Kindern und Erwachsenen verwendet.

Arbeitsort: Burgenland, Gemeindegebiete freie Wahl (nach Absprache)

Als Aufwandsentschädigung bieten wir 10% der gesammelten Spenden.

BITTE WEITERSAGEN ° BITTE WEITERSAGEN ° BITTE WEITERSAGEN

Das war der European Nations Cup 2019

Vom 22. bis 26. Mai fand in Pajulahti, Finnland, der EPFA Nations Cup2019, also die Europameisterschaft in E-Rolli-Fußball, statt.

Für unser österreichisches Nationalteam mit den beiden Burgenländern Jakob Schriefl und Michael Streit war es eine großartige Chance, sich erstmals international zu präsentieren. Das Team aus 8 Spielerinnen und Spielern wurde ergänzt durch den Trainer Leo Vasile und den Techniker Markus Pesendorfer.

Großartige Unterstützung erhielt unser Team auch durch die gesamte österreichische Delegation. Die Fans bejubelten jede gelungene Chance und feuerten unsere Mannschaft enthusiastisch an!

Auch der österreichische Botschafter in Finnland, Maximilian Hennig, kam an einem Spieltag und feuerte die Österreicher an.

Die Österreicher waren nach der Gruppenphase letzter. Durch hervorragenden Einsatz bis zur letzten Minute konnten sie dann im unteren Playoff ein 1:1 Unentschieden gegen den Gastgeber Finnland und somit Platz sechs erkämpfen!

Das Nationalteam kann bei seinem ersten Antreten bei einem großen, internationalen Turnier auf jeden Fall stolz auf die Leistung sein!

Unser Team zeigte großen Einsatz, vermittelte Spielfreude und blieb stets freundlich - dafür wurde die Mannschaft mit dem Fair Play Award belohnt.

Resümee: Es wurden eine Menge Erfahrungen gesammelt, auch wenn kein Sieg errungen werden konnte. Unser ambitioniertes Nationalteam kann und wird hier sehr bald Anschluss finden und vorne mitspielen!

Das Endergebnis der EM:

1. England
2. Frankreich
3. Irland
4. Dänemark
5. Nordirland
6. Österreich
7. Finnland

Mehr zum Thema E-Rolli Fußball finden Sie auf www.erollifussball.at

ÖZIV Burgenland SONDER-NEWSLETTER 05A/2019

Ausflug für Kurzentschlossene

Liebe Mitglieder des ÖZIV Burgenland!

Der Polizeisportverband Burgenland, Sektion Segeln, veranstaltet am kommenden Montag, 03. Juni 2019 wieder ein Benefizsegeln.

Ort: 7071 Rust

Datum: Montag, 03.06.2019

Beginn: 10:00

Dem ÖZIV Burgenland wurde angeboten, mit 6-8 Mitgliedern daran teilzunehmen. Es stehen Segelboote des Polizeisportvereins, das Polizeimotorboot und Feuerwehrboote der FF Rust bzw. Purbach zur Verfügung.

Die Boote der Feuerwehr sind barrierefrei mit dem Rollstuhl benützbar.

Zum Programm gehört auch ein gemütliches Beisammensein bei der Seehütte des Polizeisportvereines mit Mittagessen!

Kurzentschlossene melden sich bitte ganz schnell bei uns, unter 02682-93080400 oder unter office@oeziv-burgenland.at!

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt!

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 05/2019

>> JOBANGEBOT <<

Wir suchen Sammler/-innen, die uns bei unserer

Landesweiten Haussammlung

vom 01. bis 31. August 2019

auf PROVISIONSBASIS unterstützen.

Gesucht sind Menschen, die

  • sozial eingestellt
  • und kontaktfreudig sind,
  • ein freundliches Auftreten haben,
  • Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit,
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Einsatzwillen und Ehrlichkeit mitbringen.


Wir bieten

  • ein freundliches Arbeitsumfeld,
  • Unterstützung durch unser Team,
  • leistungsorientierten Verdienst (Provision) und
  • freie Zeiteinteilung


Kennen Sie jemanden, die/der noch einen Ferienjob sucht? Oder jemanden, die/der ein bisschen dazuverdienen will?

<<< hier finden Sie die Stellenanzeige als .pdf zum downloaden und ausdrucken >>>

Bewerbungen bitte an

ÖZIV Burgenland, Marktstraße 3, 7000 Eisenstadt
Telefon: 02682 - 930 80 400 (Mo-Fr, 09:00 bis 12:00 Uhr)
office@oeziv-burgenland.at

(Die Bewerbungen werden in der Reihenfolge des Einlangens berücksichtigt!)

Rollinos: Termine, Termine, Termine

Die ersten Termine für unsere Rollino-Ausflüge 2019 stehen fest:

>>> WERKSTATT NATUR mit Greifvogelschau

Ort: Werkstatt Natur, Lehrnertal 3, 7221 Marz (bei Mattersburg)

Am Sonntag, 23.06.2019 um 11:00 Uhr treffen wir uns dort, dürfen ab 11:30 eine Greifvogelschau der Falknerei Wilhelm sehen, und dann hat das Team der Werkstatt Natur ein interessantes Programm für uns vorbereitet.

Anschließend lassen wir den Nachmittag am Gasgrill ausklingen - das Grillgut dafür ist bitte selbst mitzubringen!

Dank der guten Kooperation mit der Falknerei Wilhelm und der Werkstatt Natur können wir euch diesen Ausflug ohne Kostenbeitrag anbieten.

Einladung als .pdf


>>> REPTILIENZOO FORCHTENSTEIN

Ort: Reptilienzoo Forchtenstein, Melinda-Esterházy-Platz 6, 7212 Forchtenstein

Am Freitag, 26.07.2019 um 15:00 Uhr sind die Mitarbeiter für uns reserviertund werden uns die Tiere näher bringen - wie nahe, wird sich zeigen :)

Sonderpreis für den ÖZIV Burgenland: € 5,00 / Person.

Einladung als .pdf


>>>> Für beide Veranstaltungen ersuchen wir euch unbedingt um Anmeldung unter office@oeziv-burgenland.at oder 02682-93080400.

E-Rolli Fußball: 2 Spieler der ÖZIV Burgenland Mannschaft "Wild Wheels" ins Nationalteam berufen

Die beiden Spieler der Wild Wheels des ÖZIV Burgenland, Michael Streit und Jakob Schriefl, werden gemeinsam mit 6 Kollegen aus Wien Österreich bei der EM in Finnland Ende Mai vertreten.


Dass die Wild Wheels in Österreich zu den Top-Mannschaften im E-Rolli Fußball zählen wurde ja schon in der Österreichischen Liga bewiesen. 2018 belegte die Mannschaft des ÖZIV Burgenland Platz 2. Und auch beim Saisonauftakt 2019 zeigte das Team, dass sich Einsatz und hartes Training auszahlen: 16 Tore wurden in 3 Spielen erzielt, 2 von 3 Spielen gewonnen.

Der ÖZIV Burgenland holte als Veranstalter Events wie das Ligafinale 2017, die Saisonauftakte 2018 und 2019 und Freundschaftsspiele ins Landessportzentrum VIVA Steinbrunn und etablierte damit das Burgenland als eine der ersten Adressen für diese Sportart in Österreich.

Durch die Einberufung der beiden Spieler Michael Streit und Jakob Schriefl stellt das Burgenland nun stolze 25% des Nationalteams!

Gemeinsam mit 6 Wiener Kollegen fliegen sie am 21. Mai nach Finnland und werden dort Österreich gegen Irland, Nordirland, Finnland, Frankreich, Dänemark und England bei der Europameisterschaft (Nations Cup) vertreten.

Kommt unser Team unter die ersten 5 bei dieser EM, dann sind sie
automatisch für die Weltmeisterschaft 2021 in Sydney qualifiziert!


Leider fehlen noch finanzielle Mittel für die Teilnahme. Ohne Sponsoren, die diese einzigartige Randsportart für Menschen mit schwerer Behinderung unterstützen, geht jeder Spieler an seine finanziellen Grenzen. Schon die Trainingseinheiten, welche in Linz oder im Burgenland stattfinden, sind sehr kostenaufwändig und werden zum großen Teil von den Spielern selbst finanziert. Für die Europameisterschaft kommen noch die Kosten für Flug und Aufenthalt für die Spieler und deren persönliche Assistenten dazu.

Wir suchen als ÖZIV Burgenland noch Firmen und Unterstützer, damit wir unseren Sportler ausreichend unter die Räder greifen können. Bitte um Ihre zweckgewidmete Unterstützung für die burgenländischen Nationalspieler unter der Kontonummer AT95 3300 0001 0091 6635, Verwendungszweck "E-Rolli EM".

Spaß beim Slalom

Am Sonntag, 05. Mai, fand unser erster Schnuppertag für die neue Sportart "Wheelchair Slalom" im Landessportzentrum VIVA statt.

Obwohl gleichzeitig in Wien der Wings for Life World Run in Wien am selben Tag veranstaltet wurde, kamen dennoch einige Interessierte zu uns nach Steinbrunn.

Alle hatten viel Spaß und freuen sich schon darauf, wenn ein richtiger Trainingsbetrieb startet.

Auch ein Kamerateam des burgenländischen Fernsehens (CCM-TV) stattete uns einen Besuch ab, den Bericht können Sie <<< hier >>> sehen.

Fotos von der Veranstaltung finden Sie hier

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 04/2019

Danke für Ihre Spendenbereitschaft!

Heuer haben wir Sie am Anfang des Jahres mit dem Versand der Mitgliedsausweise bzw. Beitragsvorschreibungen um eine kleine Spende zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag gebeten.

Dass das Leben mit einer Behinderung oft auch eine finanzielle Herausforderung ist, wissen wir.

Dass trotzdem so viele unserer Mitglieder diesem Spendenaufruf nachgekommen sind, wissen wir daher umso mehr zu schätzen. Wir haben uns über jeden Betrag gefreut!

Deshalb möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal ganz, ganz herzlich bei Ihnen bedanken!

Sie helfen uns damit beim Helfen - weil wir GEMEINSAM MEHR BEWEGEN!

Wieder Klage für Klienten gewonnen!

Unser Klient wandte sich an uns, weil sein Antrag auf Pflegegeld nicht das gewünschte Ergebnis gebracht hatte. Ihm wurde Pflegestufe 3 zugestanden.

Nach Durchsicht aller Unterlagen kamen auch wir zu dem Schluss, dass bei der Einschätzung einige Punkte nicht berücksichtigt worden waren, und reichten für den Klienten daher Klage gegen den Bescheid ein.

Der Gerichtsgutachter sah dies genauso, und somit wurde auch vom Gericht zugunsten unseres Klienten entschieden und die Pflegestufe 5 rückwirkend zuerkannt.

Es zeigt sich immer wieder, dass es durchaus sinnvoll sein kann, Behördenentscheidungen zu hinterfragen und notfalls auf dem Klagsweg sein Recht durchzusetzen!

McParty !!

Am 04. Mai 2018 ist es wieder so weit: Party für ÖZIV Burgenland-Mitglieder bei McDonalds in Eisenstadt!

Dank unseres großzügigen Kooperationspartners McDonalds/Dr. Gahler GmbH dürfen wir unsere Mitglieder auf eine Hauptspeise, eine Beilage und ein Getränk einladen.

Beginn 15:00

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ersuchen wir Sie um Voranmeldung telefonisch unter 02682-93080400, oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at.

Auf die Plätze, fertig, LOS!

Auch ganz ohne sportliche Ambitionen können Sie von unserem neuen Angebot "Wheelchair-Slalom" profitieren! Ein souveränerer Umgang mit dem Hilfsmittel "Rollstuhl" ist für jedermann ( und -frau) von Vorteil.

Bald haben Sie die Gelegenheit, in diese Sportart hineinzuschnuppern:

DATUM: Sonntag, 05. Mai 2019
UHRZEIT: 13:00 - 16:00 Uhr
ORT: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung

Kommen Sie, sehen Sie sich das ganz unverbindlich an!

Wir wenden uns mit diesem Angebot an

  • Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer aller Altersklassen
  • egal ob E-Rolli oder manuell
  • ausdrücklich auch an (noch) Nicht-Mitglieder!


Um uns die Planung zu erleichtern ersuchen wir Sie um Voranmeldung per E-Mail unter office@oeziv-burgenland.at oder per Telefon unter 02682 - 930 80 400 (Bürozeiten Mo-Fr, 09:00-12:00)!
Die Anmeldungen, die uns bereits per facebook erreicht haben, wurden von uns schon notiert.

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 03/2019

Doppelseitiger Bericht im Kurier

Mediale Aufmerksamkeit ist wichtig, damit mehr Menschen von unseren Angeboten erfahren und profitieren können.

Deshalb freut es uns ganz besonders, dass unser Präsident Hans-Jürgen Groß in der letzten Burgenland-Beilage zum Kurier am Sonntag, 17. März gleich auf einer Doppelseite unsere Anliegen zum Ausdruck bringen durfte.

Hier können Sie den Artikel nachlesen

Tätigkeitsbericht

Unser Tätigkeitsbericht für das Jahr 2018 ist fertig!

Er ist auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt "ÜBER UNS" --> "TÄTIGKEITEN" zu finden.

Tätigkeitsbericht 2018 ansehen/herunterladen (pdf)

Wieder eine Klage für einen Klienten gewonnen!

Unser Klient F., 8 Jahre alt, ist von Geburt an mehrfach behindert. Aus diesem Grund war er schon mehrfach auf Reha, genauer gesagt vier mal seit 2015 - oft genug für die Wiener Gebietskrankenkasse:
"Wiederholungsaufenthalte von Kindern von 0-10 Jahren können zwei Mal in 4 Jahren bewilligt werden …" lauten die Handlungsleitlinien der WGKK.

Diese Rehaaufenthalte haben zu einer massiven Verbesserung des Gesundheitszustandes des Kindes beigetragen und sind auch für eine weitere positive Entwicklung notwendig.

Die Eltern des Kindes wandten sich an uns mit der Bitte um Hilfe. Unser Partner, die Rechtsanwaltskanzlei Dax und Partner, nahm sich der Sache an und vertrat unsere Klienten bei der Klage auf Bewilligung einer
weiteren medizinischen Rehabilitation in Bad Radkersburg.

Dieser Klage wurde nun stattgegeben, der kleine F. darf seine dringend notwendige Reha machen!

Hier sieht man wieder einmal, dass es durchaus sinnvoll sein kann, gegen abschlägige Bescheide den Rechtsweg zu beschreiten.

Saisoneröffnung E-Rolli Fußball

Kommenden Samstag ist es so weit:
Der ÖZIV Burgenland lädt zum Saisonauftakt / Ligaspieltag:

DATUM: Samstag, 23. März 2019, Beginn: 10:00 Uhr
ORT: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung

Wir freuen uns auf zahlreiches Publikum, das unser Team WILD WHEELS anfeuert!!

Für die Besucherinnen und Besucher ist der Eintritt natürlich frei!

Euch erwarten knallharte Spiele und ein supertolles Kuchenbuffet ...

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 02/2019

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Der ÖZIV Burgenland, Verband für Menschen mit Behinderungen sucht eine/n Büroangestellte/n im Rahmen eines geringfügigen Dienstverhältnisses (9 Std./Woche) in Eisenstadt

Stellenbeschreibung:

Der ÖZIV Burgenland ist die erste Adresse im Burgenland für die Beratung und Vertretung von behinderten Menschen. Wir sind Ansprechpartner in rechtlichen und administrativen Aufgaben und tragen dazu bei, dass sich die Situation von behinderten Menschen verbessert. Teamarbeit wird bei uns sehr groß geschrieben. Mit vielen unterschiedlichen Veranstaltungen und Events schaffen wir auch Plattformen zum Austausch und Kennenlernen. Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in mit besonders hohem sozialen Engagement, die sich sowohl fachlich, als auch mit unseren Werten und Zielen voll identifizieren
kann.

Anforderungen:

  • Erfahrung in der Büro-Administration
  • Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse
  • 10-Finger-System
  • Umgang mit neuen Medien
  • Organisationstalent
  • Wartung der Homepage
  • Flexibilität & Einsatzbereitschaft
  • Erfahrung im Umgang mit behinderten Menschen
  • ehrenamtliches Engagement von Vorteil
  • Photoshop-Kenntnisse von Vorteil

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht!

Gehalt pro Monat für 9 Wochenstunden: max. € 446,81 monatlich
Dienstzeit nach Absprache 3 Tage Montag bis Freitag

Bewerbungen mit Lebenslauf inkl. Foto und Motivationsschreiben an office@oeziv-burgenland.at

Stellenbeschreibung zum Ausdrucken (pdf)

Achtung: eingeschränkter Betrieb!!

Nun ist es bald so weit: Unsere gute Seele im Büro, Tamara Kreuz, tritt am 23. 02. ihren wohlverdienten Urlaub - die verspätete Hochzeitsreise - an.

Das Büro ist zwar natürlich wie gewohnt geöffnet, und wir werden sie nach bestem Wissen und Gewissen vertreten, aber gewisse Arbeiten wie z.B. Klagen, Einsprüche, Beschwerden und ähnliches werden in ihrer
Abwesenheit NICHT möglich sein.

Daher: bitte beachten Sie etwaige Fristen und kommen Sie noch rechtzeitig (bis spätestens Mittwoch, 20.02.2019) zu uns!!

Fr. Kreuz wird ab 18. März wieder für Sie da sein.

Enquete zur Behindertenpolitik im burgenländischen Landtag

Am Mittwoch, den 30. 1. 2019, standen Kinder und Jugendliche mit Behinderung im Mittelpunkt einer parlamentarischen Enquete im Landtag. SPÖ, ÖVP, FPÖ und Grüne brachten auch Experten mit, die Vorträge zum Thema hielten.

Unser Leiter der Sektion Kinder&Jugendliche, Jakob Schriefl, sprach klare Worte. Er erklärte, warum ein persönlicher Freizeitassistent notwendig ist. Schlechte Noten gab er dem burgenländischen Gesetz. So wie viele Probleme beim Ansuchen um einen Freizeit Assistenten. So wie Unterschiede zwischen dem Burgenland und Wien.

Das Fazit nach der Enquete:
Das Burgenland zählt zu den Schlußlichtern bei der Unterstützung von Behinderten. Das Land gibt viel
Geld aus, die Frage ist nur, wer bekommt es? Mehr Transparenz und eine schnellere Bearbeitung von Anträgen wäre sicher besser. Auch mehr und bessere Informationen wären angebracht. Man wird sehen ob diese Enquete etwas verändern wird.

Hier können Sie einen Zusammenschnitt der Enquete sehen

Schnuppertag Wheelchairslalom

Wie bereits angekündigt wird von unserer Sektion Sport ab diesem Jahr auch die Sportart "Wheelchairslalom" ins Programm aufgenommen.

Der Termin für den Schnuppertag steht nun fest:

DATUM: Sonntag, 05. Mai 2019
UHRZEIT: 13:00 - 16:00 Uhr
ORT: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung

Bei dem sportlichen Wettkampf geht es um (Rollstuhl-) Geschicklichkeit und Schnelligkeit. Ein vorgegebener Parcours soll mittels verschiedener Aufgaben - eine Kombination aus Vorwärts- und Rückwärtsfahren und halben bis ganzen Drehungen - möglichst schnell und fehlerfrei (Hütchen dürfen nicht berührt oder umgefahren werden) auf Zeit bewältigt werden. Der Slalom ist für Handrollstuhl- und Elektrorollstuhlfahrer möglich!

Bewerbe auf internationaler Ebene werden zwar derzeit hauptsächlich für die Altersklasse U18 angeboten, doch unser Trainingsangebot richtet sich an Menschen ALLER Altersklassen!

Wir wenden uns mit diesem Angebot an

  • Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer aller Altersklassen
  • egal ob E-Rolli oder manuell
  • ausdrücklich auch an (noch)Nicht-Mitglieder!


Um uns die Planung zu erleichtern ersuchen wir Sie unbedingt um Voranmeldung per E-Mail unter office@oeziv-burgenland.atoder per Telefon unter 02682 - 930 80 400 (Bürozeiten Mo-Fr, 09:00-12:00)! Die Anmeldungen, die uns bereits per facebook erreicht haben, wurden von uns schon notiert.

Eröffnung der 3. österreichischen Liga im E-Rolli Fußball

Der ÖZIV Burgenland lädt zum Saisonauftakt / Ligaspieltag:

DATUM: Samstag, 23. März 2019
Beginn: 10:00 Uhr
ORT: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung


Wir freuen uns auf zahlreiches Publikum, das unser Team WILD WHEELS anfeuert!!

Für die Besucherinnen und Besucher ist der Eintritt natürlich frei!

Talent Days 2019

Im Namen des Österreichischen Paralympischen Commitees möchten wir Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 18 Jahren mit körperlichen Behinderungen zu den erstmals stattfindenden TALENT DAYS einladen.

Es handelt sich hierbei um ein Pionierprojekt für die Nachwuchs- & Bewegungsförderungen im Schulbereich.

Ort/Zeit:

  • 14. Juni 2019 im Bundessport- und Freizeitzentrum Südstadt, 2344 Maria Enzersdorf, Liese Prokop-Platz 1 (Nähe Wien)
  • 02. Juli 2019 im Universitäts- und Landessportzentrum Salzburg/Rif


Von 09:00 bis 12:30 Uhr bieten die Talent Days ein exklusives Programm für die teilnehmenden Schulen, bevor am Nachmittag die Teilnahme allen Interessierten offensteht.

Die TALENT DAYS sind für die teilnehmenden Schulen und Vereine mit keinerlei Kosten verbunden!

Die Einladung für diese Veranstaltung ergeht zwar an alle Schulen Österreichs - wenn Sie Interesse daran haben, dass die Schule Ihres Kindes an dieser Veranstaltung teilnimmt teilen Sie dies bitte trotzdem
der Schule mit!

Das Programm und weitere Details (Kontaktdaten) entnehmen Sie bitte der Einladung.

Einladung zum download (pdf)

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 01/2019

2019
Ein neues Jahr hat begonnen, und wir werden auch 2019 mit viel Einsatz für Sie da sein!

Wir freuen uns schon darauf, Sie zu unterstützen - und mit Ihnen schöne Stunden bei unseren Ausflügen, Kulturprogramm und den vielen weiteren Aktivitäten verbringen zu können!

KULTUR für ALLE

Auch heuer wieder dürfen unsere Mitglieder als VIPs an den Generalproben der Seefestspiele Mörbisch und der Schlossspiele Kobersdorf teilnehmen.

Die Termine stehen bereits fest:
_________________________________
Schlossspiele Kobersdorf
Termin: Montag, 01. Juli 2019
Programm: Das Mädel aus der Vorstadt (Johann Nestroy)
_________________________________
Seefestspiele Mörbisch
Termin: Dienstag, 09. Juli 2019
Programm: Das Land des Lächelns (Franz Lehár)
__________________________________

Kartenreservierungen sind ab sofort möglich (02682 - 930 80 400, Mo-Fr 09:00-12:00), Voraussetzung ist der Eingang des Mitgliedsbeitrages 2019.

Aufgrund der Größe des uns zur Verfügung stehenden Kartenkontingents können wir für die Schlossspiele Kobersdorf maximal 2 Karten pro Mitglied anbieten!

Save the Date: E-Rolli Fußball

1. Spieltag der 3. Österreichischen Liga

Am 23. 03. wird im VIVA Steinbrunn der 1. Spieltag der heurigen 3. Österreichischen Liga im E-Rolli Fußball stattfinden.

Kommen Sie hin, feuern Sie unser WildWheels bitte an! Und nehmen Sie ganz viele Freunde mit, damit noch mehr Menschen diese interessante Sportart kennenlernen ....

In der vergangenen Saison konnte unser Team den hervorragenden 2. Platz erreichen, sie mussten sich nur der Mannschaft aus Wien geschlagen geben. Vielleicht gelingt heuer - mit motivierender Unterstützung durch ein zahlreiches Publikum - der Sieg?

Die Rollstuhlprofis

Wheelchair Slalom ist eine Sportart, die Menschen mit Mobilitätseinschränkungen hilft, im Alltag besser Rollstuhl zu fahren.

Bei dem sportlichen Wettkampf geht es um (Rollstuhl-) Geschicklichkeit und Schnelligkeit. Ein vorgegebener Parcours soll mittels verschiedener Aufgaben - eine Kombination aus Vorwärts- und Rückwärtsfahren und halben bis ganzen Drehungen - möglichst schnell und fehlerfrei (Hütchen dürfen nicht berührt oder umgefahren werden) auf Zeit bewältigt werden. Der Slalom ist für Handrollstuhl- und Elektrorollstuhlfahrer möglich!

Bewerbe auf internationaler Ebene werden zwar derzeit hauptsächlich für die Altersklasse U18 angeboten, doch unser Trainingsangebot richtet sich an Menschen ALLER Altersklassen!

Voraussichtlich Ende Februar / Anfang März werden wir Schnuppertage anbieten - und wir wenden uns mit diesem Angebot an

  • Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer aller Altersklassen
  • egal ob E-Rolli oder manuell
  • auch an (noch)Nicht-Mitglieder!


Das genaue Datum wird noch bekanntgegeben.

Um uns die Planung zu erleichtern ersuchen wir Sie unbedingt um Voranmeldung per E-Mail unter office@oeziv-burgenland.at oder per Telefon unter 02682 - 930 80 400 (Bürozeiten Mo-Fr, 09:00-12:00)!

ÖZIV Seminarprogramm 2019

Ein vielfältiges Angebot für vielfältig interessierte Menschen.

Unser Themenpool lädt zu ganzheitlichem, inklusivem Denken ein.

Das Jahresprogramm umfasst Wissensgebiete wie Barrierefreiheit, Recht und Beratung, Gesundheit und Bewegung, Öffentlichkeitsarbeit sowie Persönlichkeits- und Kommunikationsthemen.

Diese Schulungen sind für alle Interessierten offen, eine Mitgliedschaft beim ÖZIV ist nicht
Voraussetzung! Bitte geben sie diese Information auch in Ihrem Bekanntenkreis weiter.

Für Fragen zu den Schulungen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Hier können Sie im ÖZIV Schulungsprogramm schmökern: https://www.oeziv.org/bildungsangebot/bildungsprog...

Ankündigung Urlaub

Unsere Kollegin Tamara Kreuz wird von 22. Februar bis 17. März 2019 ihren wohlverdienten Urlaub verbringen.

Das Büro wird zwar besetzt sein, aber während ihrer Abwesenheit sind keine Beschwerden oder Klagen möglich - daher bitte unbedingt Fristen beachten und rechtzeitig kommen!!!

2018

12A/2018-- --12/2018-- --11/2018-- --10/2018-- --09/2018-- --08A/2018-- --08/2018-- --07A/2018-- --07/2018-- --06/2018-- --05A/2018-- --05/2018-- --04/2018-- --03A/2018-- --03/2018-- --02/2018-- --01/2018--


ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 12A/2018

Das war 2018!

Liebe Mitglieder des ÖZIV Burgenland,

wieder ist ein Jahr vergangen - und was für ein tolles und ereignisreiches Jahr 2018 doch war!

Unser Wachstum ist ungebrochen, über 100 Mitglieder kamen 2018 dazu - das bedeutet jede Woche konnten wir mindestens 2 neue Mitglieder in der großen ÖZIV Burgenland Familie begrüßen! Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass der Anteil an jungen Mitgliedern so stark wächst: seit dem
Vorjahr wuchs die Gruppe der 0-14 jährigen Mitglieder um 45%. Das zeigt uns, dass unsere Unterstützung für die ganze Familie und unsere Sport- und Freizeitangebote angenommen werden und für euch einen Rückhalt in schwierigen Lebensphasen bieten.


Was hat sich denn im Jahr 2018 beim ÖZIV Burgenland getan?

Lasst mit uns das abgelaufene Jahr Revue passieren mit einem kurzen Überblick über die wichtigsten Aktivitäten:

Das herausragende Ereignis war wohl unsere Feier zum 40-jährigen Bestehen des ÖZIV Burgenland.
Über 120 Personen sind unserer Einladung zum Festakt in Eisenstadt gefolgt - zahlreiche hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft waren entweder persönlich anwesend oder schickten eine Videobotschaft. Ganz besonders gefreut haben wir uns über die große Anzahl an Mitgliedern, die mit uns diesen "runden" Geburtstag gefeiert haben!

Ein Viertel dieser 40 Jahre durfte ich an der Spitze des Verbandes begleiten. Mein Fokus in den bisherigen 10 Jahren meiner Präsidentschaft war klar: selbstbestimmte Lebensführung, Barrierefreiheit und umfassende Unterstützung in Sozial- und Rechtsangelegenheiten.

Gemeinsam mit unseren Mitgliedern - also mit euch! - wird es auch in Zukunft unsere Aufgabe sein, für eine stetige Entwicklung und Verbesserungen für behinderte Menschen zu sorgen!

Auch unserer Einladung zum 1. ÖZIV Burgenland Sommerfest in Oberwart sind über 60 Mitglieder gefolgt. Viele von euch haben die Gelegenheit genutzt und sich nach dem Messebesuch auf der Inform Oberwart das hervorragende Essen im "mundwerk" sichtlich schmecken lassen.

Auch der Bürgermeister der Stadt Oberwart, Georg Rosner, ehrte unser Fest durch seinen Besuch. Und ein ungarischer Anbieter von behindertengerechten Sportgeräten war vor Ort - viele der Gäste nahmen
die Gelegenheit wahr und probierten die Geräte aus.

Die anwesenden Gäste waren sehr angetan und haben um eine Fortsetzung im nächsten Jahr gebeten, und diesem Wunsch kommen wir gerne nach! Solltet ihr also heuer verhindert gewesen sein: auch 2019 wird unser ÖZIV Sommerfest wieder gegen Ende des Sommers in Oberwart im "mundwerk" stattfinden!

Für unsere Sektion Kinder & Jugendliche mit der Kindergruppe ROLLINOS war es ein spannendes Jahr!

Bei traumhaft schönem Wetter führte uns unser erster Ausflug nach Rechnitz in die Wald- und Vogelwelt und nach Markt Neuhodis zum Baumwipfelweg.

Auch die Lamawanderung in Donnerskirchen war ein gelungener Tag mit Freunden, der die Sorgen des Alltags vergessen ließ und bleibende Erinnerungen hinterlassen hat.

Eine Delegation der Kindergruppe folgte der Einladung der Spanischen Hofreitschule in Wien und durfte die Vorstellung "Piber meets Vienna" aus dem "Kaminzimmer" verfolgen.

Im August besuchten wir die Eis Greissler Manufaktur in Krumbach. Wir erfuhren viel über die Unternehmensgeschichte und die Produktion der vielen, teilweise sehr ausgefallenen Eissorten. Die
anschließende Verkostung war natürlich der Höhepunkt.

Beim Kindertag im Familypark, der wetterbedingt heuer erst im September stattfand, stürzte sich die Kindergruppe ins Getümmel und verbrachte einen Tag voller Freude und Spaß, ohne finanzielle Hürden undSorgen - denn von Seiten der Geschäftsführung wurden uns freundlicherweise Freikarten für unsere Rollinos zur Verfügung gestellt.

Einigen unserer jungen Mitglieder konnte im Rahmen der "Magic Moments" ein Herzenswunsch erfüllt werden:

Zum Beispiel Vincent: er durfte als Rollstuhlfahrer beim Freundschaftsspiel Österreich - Slowenien als "Match Ball Carrier" mit unserer Nationalmannschaft in die Fußballarena "einlaufen", er durfte im
Rahmen einer Stadiontour u.a. die Mannschaftskabine besuchen und erhielt auch noch eine original Teamhaube und -kappe. Dieser Tag wird ihm wohl lange im Gedächtnis bleiben!

Oder Suzanne: Sie darf mit ihrer ganzen Familie einen Tag in der Therme Lutzmannsburg verbringen - ein Vergnügen, das für Familien mit behinderten Kindern oftmals ein unleistbarer Luxus ist!

All diese Ausflüge und Magic Moments sind nur Dank dem Entgegenkommen der Betreiber der entsprechenden Ausflugsziele möglich, die uns für dieFamilien entweder Gratiskarten oder zumindest stark ermäßigte Konditionen zur Verfügung stellen. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Dank Dr. Gahler und dem Team des McDonald's Eisenstadt konnten wir auch heuer wieder unsere Mitglieder zwei mal zur McParty in Eisenstadt einladen. Sowohl junge Mitglieder als auch die ältere Generation kamen zusammen, um in ungezwungener Atmosphäre Erfahrungen und Wissen auszutauschen. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt!

Auch 2018 durften wir im Rahmen unserer Aktion "Kultur für Alle" wieder rund 250 Mitglieder begrüßen.

Bei den Schlossspielen Kobersdorf stand "Arsen und Spitzenhäubchen" auf dem Programm. Vor der Vorstellung und in der Pause gab es wieder ein leckeres Buffet, welches mit viel Liebe zum Detail von unserem Vorstandsmitlied Manfred Seifert und seiner Gattin zubereitet wurde. Auch Intendant Wolfgang Böck stattete uns zur Freude aller Anwesenden wieder einen kurzen Besuch ab.

Auf der Seebühne Mörbisch genossen wir eine Vorstellung von "Gräfin Marica". Leider musste die Vorstellung wegen starkem Regen vorzeitig abgebrochen werden - aber unsere Mitglieder fanden im
VIP-Bereich des ÖZIV Burgenland ein Dach über dem Kopf. Und Dank unserer Sponsoren konnten wir das gemütliche Beisammensein unserer Mitglieder wieder mit Speis und Trank bereichern.

... und als kleiner Trost blieben die Eintrittskarten auch für die zweite Generalprobe tags darauf gültig! Viele unserer Mitglieder nahmen dieses Angebot an und genossen die Vorstellung am nächsten Tag.

Auch unser sportliches Jahr 2018 war von Spiel, Spaß und Erfolgen geprägt:

Am Tag des Sports im VIVA Steinbrunn genossen 5 Schulklassen, eine Gruppe von pro mente und viele, viele Mitglieder eine wunderbare Betreuung bei den Stationen Fußball, Bogenschießen, Boccia, Tennis,
Tischtennis und E-Rolli-Fußball. Im Anschluss an das Sportprogramm gab es dann noch eine leckere gesunde Jause.

Unsere E-Rolli Fußballmannschaft "WILD WHEELS" durfte sich heuer über eine gelungene Saison freuen, die vom 02. Platz in der zweiten österreichischen Liga gekrönt wurde.

Für das neue Angebot "Wheelchair Slalom" ab 2019 laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Hier geht es darum, mit dem Rollstuhl (egal ob E-Rolli oder manuell) einen Parcour möglichst schnell und
fehlerfrei zu bewältigen. Diese Sportart ist bestens dazu geeignet, den Umgang mit dem Rollstuhl zu trainieren. Auf unserer Webseite werden wir alle Infos, z.B. bezüglich Trainingsbeginn, bereitstellen. Bei Interesse könnt ihr euch natürlich jederzeit via E-Mail unter office@oeziv-burgenland.at an uns wenden!

Den Abschluss des heurigen Veranstaltungsprogrammes bildete natürlich wieder unsere Weihnachtsfeier.

Begleitet von einem tollen Rahmenprogramm mit den Tänzerinnen der "UET Dancers" und dem Magier Sven Alexiuss durfte ich euch mit meinem Team durch den Abend führen. Dank unserer Sponsoren konnten wir die anwesenden Kinder mit Geschenken überaschen. Und die 3 glücklichen Gewinner/-innen unseres Schätzspieles durften sich über Eintritte für jeweils 2 Personen in eine Therme freuen! Auch an dieser Stelle wieder ein herzliches Dankeschön an die St. Martins Therme, Avita Resorts und Allegria Familientherme!

Abgesehen von viel Spiel und Spaß ist es unser Hauptziel, unseren Mitglieder einen Rückhalt in schwierigen Lebenssituationen zu bieten und euch zu unterstützen.

Dies machen wir zum Beispiel durch unsere Hilfsmittelzentrale:einen Swiss Track im Alltag ausprobieren oder mal eine Runde mit dem Handbike drehen, einen Rollstuhl für die Reha ausleihen oder die Zeit zwischen Antragsstellung und Bescheid für ein Hilfsmittel überbrücken - die umfangreiche Hilfsmittelzentrale des ÖZIV Burgenland steht euch als Mitgleid zu besonders attraktiven Mietpreisen zur Verfügung.

Der ÖZIV Burgenland Bus unseres Fahrtendienstes bietet Platz für Menschen mit und ohne Mobilitätsbehinderungen, aber auch für bis zu vier Elektrorollstühle.

2018 legte unser ehrenamtlicher Fahrer Johann über 3.000 km mit unseren Mitgliedern bei Fahrten zurück: zum Arzt, zum Einkaufen, ins Theater - oder einfach nur, um die Oma zu besuchen ... Bitte wendet euch bei Bedarf an unser Büroteam!

Einen großen Teil unserer Arbeit nimmt die Unterstützung unserer Mitglieder bei der Anschaffung dringend benötigter Hilfsmittel ein. Sei es nun der ganz speziell ausgestattete Duschsessel oder
behinderungsbedingt notwendige Umbaute für das KFZ - wir haben die richtigen Kontakte und Ansprechpartner.

Wir stellen die richtigen Anträge und reichen diese auch gleich bei den zuständigen Ämtern und Behörden ein – bürokratische Hürden werden euch erspart!

Und sollte es mit den Bewilligungen einmal nicht so klappen wie gewünscht, dann gehören die Arbeiten an Beschwerden und Klagen neben den vorhergehenden Anträgen auch zu den Angeboten für die Mitglieder des ÖZIV Burgenland.

Gegen Ablehnungen von z.B. Reha-Anträgen, Zusatzeintragungen und Erhöhungsanträgen kann man Rechtsmittel einlegen, was immer wieder Teil der Aufgaben für unsere Klienten ist.

Mit diesem Rückblick, der den unermüdlichen Einsatz des ÖZIV Burgenland widerspiegelt, schließen wir das Jahr 2018 ab.


Ich wünsche euch, der ÖZIV Burgenland Familie, ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2019, und ich freue mich darauf, auch im neuen Jahr mit meinem Team für euch da zu sein.

Mit barrierefreien Grüßen,

Hans-Jürgen Groß

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 12/2018


Ein frohes Fest und einen guten

Rutsch

ins Neue Jahr!




Das gesamte Team des ÖZIV Burgenland wünscht Ihnen schöne, friedliche Feiertage!



Auch wir werden die "Stille Zeit" dazu nutzen um Energie für das kommende Jahr zu tanken, und daher bleibt das Büro während der Weihnachtsferien vom 24.12.2018 bis 06.01.2019 geschlossen.


Ab 07. Jänner 2019 sind wir in unserem Büro in Eisenstadt wieder für Sie im Einsatz!


  • Die nächsten Termine im Büro Oberwart bei Dr. Erwin Würrer sind am 09. Jänner 2019 möglich, ab Februar wieder - wie gewohnt - an jedem ersten Mittwoch im Monat.

Jahresausklang bei der ÖZIV Burgenland Weihnachtsfeier

Am Samstag, 08. Dezember, fand die heurige Weihnachtsfeier des ÖZIV Burgenland im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn statt.

Unser Präsident Hans-Jürgen Groß reiste diesmal extra aus Oberösterreich an. Gemeinsam mit unserem Vorstand und dem Büroteam feierten die Mitglieder im großen Festsaal. Mit den Darbietungen der UET
Dancers (Union Eisenstadt) und der Vorführung des Magiers Sven Alexiuss wurde ein attraktives Rahmenprogramm geboten.

Die Kinder bastelten eifrig mit dem Betreuungsteam rund um Nadine Tometich wunderschöne Weihnachtskarten und Christbaumschmuck. Dank der Sponsorings unserer Kooperationspartner Energie Burgenland, Raiffeisenbank und Wr. Städtische konnten die anwesenden Kinder auch mit
Geschenken überrascht werden.

Beim Schätzspiel machten alle mit, wobei die Herangehensweise von "ich zeige mit dem Finger blind auf irgendeine Zahl" bis hin zur lupennunterstützten, mathematischen Volumenberechnung reichte ...
Unabhängig von der Methode konnten sich 3 glückliche Gewinner/-innen über Thermeneintritte für jeweils 2 Personen freuen - zur Verfügung gestellt von St. Martins Therme, Avita Resorts und Allegria
Familientherme Stegersbach.

Bei Kaffee und Weihnachtsbäckerei - gebacken von fleissigen Mitgliedern und Mitarbeiterinnen - wurden viele Gespräche geführt und Tipps und Erfahrungen ausgetauscht.

Dank gebührt dem fleißigen Team des Landessportzentrums Viva und allen Helfern und Helferinnen des ÖZIV Burgenland sowie den Sponsoren und Unterstützern, die eine solche Veranstaltung möglich machen und immer wieder soziales Engagement für Menschen mit Behinderungen beweisen.

Es war eine wirklich schöne Feier!


<<< Alle Bilder von der Veranstaltung finden Sie hier >>>

Versteigerung abgeschlossen

Unsere tolle Weihnachtskrippe hat neue Besitzer: eine Familie aus dem Bezirk Oberwart erhielt mit 230,- Euro den Zuschlag. Wir bedanken uns sehr herzlich dafür, dass der Betrag bei der Übergabe spontan auf 250,- Euro erhöht wurde!

An dieser Stelle noch einmal ein großes DANKESCHÖN an Hr. Josef Koller, der nun schon zum zweiten Mal in unzähligen Arbeitsstunden mit großer Liebe zum Detail eine so schöne Krippe gebaut und uns für die Weihnachtsauktion zugunsten behinderter Kinder zur Verfügung gestellt hat!!!!

2. Platz für die WILD WHEELS

Mit einem Sieg gegen die "Steelchairs Linz" beim Finale der zweiten österreichischen Liga am 24. November in Wien sicherten sich unsere "Wild Wheels" den zweiten Platz. Sie mussten sich nur dem Meister aus Wien, den "Thunder Eagels", geschlagen geben...

Michael Streit und Jakob Schriefl wurden auch in den Kader des Österreichischen Nationalteams nominiert. Dieses Nationalteam wird Österreich beim European Nations Cup im Mai 2019 in Finnland vertreten. Dies wird der erste offizielle Auftritt der österreichischen Nationalmannschaft bei einem Turnier sein.

Für Sie im Briefkasten

Noch vor Weihnachten werden Sie die druckfrische GleichSicht in Ihrem Briefkasten haben.

Es warten wieder viele interessante Artikel auf Sie!

Gleichzeitig mit dem Versand wird die aktuelle Ausgabe natürlich auch auf unserer Webseite zu sehen sein.

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 11/2018

Alle Jahre wieder ....

.... kommt das Christkind zum ÖZIV Burgenland!

Wir freuen uns, Sie samt Begleitung zur alljährlichen Weihnachtsfeierdes ÖZIV Burgenland einladen zu dürfen. Auch unseren jungen Mitgliedern bieten wir wieder ein tolles Programm und eigene Betreuung am KINDERTISCH mit Spiel und Spaß!

Wo: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn-neue Siedlung
Wann: Samstag, 08. Dezember 2018
Beginn: 1500 Uhr

Für die Weihnachtsfeier ist ein Kostenbeitrag von € 15,- pro Person (Kinder bis 14 frei) vor Ort zu bezahlen – dieser beinhaltet sowohl das Essen als auch 1 Getränk, sowie ein fulminantes Rahmenprogramm mit dem Bauchredner "Wolfgang von Siegendorf" und den UET Dancers.

Unbedingte Anmeldung bis spätestens 28. November 2018 per

  • Telefon: 02682 - 930 80 400 (Mo-Fr, 09:00-12:00) oder
  • E-Mail: office@oeziv-burgenland.at


Das ÖZIV Burgenland-Team freut sich über zahlreiches Erscheinen!

Wunderschöne Weihnachtskrippe zu haben!

Dank einem ganz lieben Mitglied können wir auch heuer wieder eine herrliche Krippe zugunsten behinderter Kinder versteigern.

Die Krippe ist 70 cm breit, 50 cm tief und 45 cm hoch. Sie ist ein Einzelstück und in Handarbeit mit Liebe zum Detail angefertigt. Bilder und Detailaufnahmen könnt ihr hier ansehen, zusätzlich habt ihr die Möglichkeit sie bei uns im Büro in natura zu besichtigen.

Beleuchtung und Figuren sind im Angebot enthalten!

Angebote bitte abgeben entweder per

  • Telefon: 02682 - 930 80 400
  • E-Mail: office@oeziv-burgenland.at
  • auf Facebook als Kommentar unter dem fixierten Posting
  • als PN (private Nachricht) über Facebook


Das aktuelle Höchstgebot, welches es zu überbieten gilt, wird von uns laufend auf facebook und auf unserer Homepage auf dem neuesten Stand gehalten!

ENDE DER AUKTION: 30. November 2018

Wir freuen uns auf eure zahlreichen Gebote!

Beratung in Oberwart

Zur Erinnerung: an jedem 1. Mittwoch des Monats ist unser Büro in Oberwart geöffnet. Unser Jurist Dr. Erwin Würrer bietet Beratung für unsere Mitglieder (und Menschen, die es werden wollen) im Süden des Landes an.

Die nächste Möglichkeit für einen Beratungstermin ist Mittwoch, 05. Dezember 2018.

Wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen wollen ist eine Voranmeldung unbedingt notwendig. Für einen Termin kontaktieren Sie uns bitte entweder telefonisch unter 02682 - 930 80 400 oder per E-Mail unter office@oeziv-burgenland.at.

E-Rolli Fußball Ligafinale

Am 24. November 2018 können Sie unsere E-Rolli Fußballmannschaft WILD WHEELS wieder tatkräftig beim Liga-Finale unterstützen:

  • WANN: Samstag, 24. November 2018, Begrüßung/Eröffnung 10:45, Turnierbeginn 11:00
  • WO: Hopsagasse 7, 1200 Wien


Nutzen Sie diese Gelegenheit, den wirklich interessanten Sport E-Rolli Fußball kennenzulernen, und vielleicht auch gleich mit dem Leiter unserer Sektion Sport, Herrn Michael Streit, Kontakt aufzunehmen
und einen Einblick in die Möglichkeiten des Behindertensports zu gewinnen!

Unser Team würde sich über ganz viele Zuschauer, die sie anfeuern, freuen!

Download: Ausschreibung und genauer Zeitplan (pdf)

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 10/2018

40 Jahre ÖZIV Burgenland

.... und 10 Jahre Präsidentschaft von Hans-Jürgen Groß.

Am Samstag, 29. September feierten wir im Tech Lab Eisenstadt unser 40-jähriges Bestehen und unseren Präsidenten Hans-Jürgen Groß, der das "Schiff" ÖZIV Burgenland seit 10 Jahren sicher durch alle Stürme führt.

Rund 120 Personen sind der Einladung zum Festakt gefolgt, darunter viele hochrangige Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sponsoren, Partnern und Partnerorganisationen. Für die musikalische Umrandung
sorgte der burgenländische Sänger Michael Hoffmann, durch die Veranstaltung führte der Kabarettist und Schriftsteller Leo Lukas.

In der Eröffnungsrede hat unser Präsident unter anderem Ziele und Wünsche für die Zukunft präsentiert:

"Chancengleichheit für Menschen mit Behinderungen auf dem Arbeitsmarkt. Die Erweiterung der Tages- und Wohnstruktur und sowie die Erweiterung und den Ausbau der persönlichen Assistenz in der Freizeit im Burgenland. Ebenso die Änderung der burgenländischen Behindertenhilfeverordnung, damit wirklich ALLE Menschen mit Behinderungen in den Genuss der Unterstützungen kommen sowie der Wunsch nach einem One-Stop-Shop für Hilfsmittel."

Im Anschluss an den "offiziellen" Teil war noch Zeit genug für gemütliche Gespräche bei Speis und Trank. Vielen Dank an die Sponsoren unseres Buffets - besonders hervorzuheben sind hier die Sektkellerei
Szigeti und das Weingut Lichtscheidl. .... und natürlich an unsere Vorstandsmitglieder Manfred Seifert (und Gattin Roswitha Seifert-Kniesz) und Dr. Erwin Würrer (mit Gattin Heidi Guth) welche für einen Großteil
der kulinarischen Genüsse gesorgt haben!

Bilder finden Sie hier

Fotos als Erinnerung können gerne bestellt werden - suchen Sie sich das Foto über den Link (die Fotos auf unserer Homepage sind sehr klein, Sie erhalten Ihr Foto selbstverständlich in einer hohen Auflösung) -
ein kurzes E-Mail mit der genauen Fotonummer und Ihrer Zustelldresse an office@oeziv-burgenland.at schickenund das Foto zu einem Preis von € 5,-- bei uns bestellen. Ihr Foto wird dann von uns in Auftrag gegeben und in der Größe 13 x 18 cm an Sie verschickt.

Spiel und Spaß im Familypark

Unsere Rollinos durften wieder einen wunderschönen Tag im Familypark St. Margarethen auf Einladung der Betreiber des Parks, Fam. Müller, verbringen.

Nachdem der Kindertag heuer bereits zwei mal wegen Schlechtwetter verschoben werden musste hat es am Sonntag, 7. Oktober, endlich geklappt: Das Wetter war perfekt, und dementsprechend hervorragend war die Stimmung bei den Teilnehmern.

Die Kinder eilten mit glücklichen Gesichtern von Ringelspiel zu Ringelspiel und wollten am liebsten alle Attraktionen des Familyparks gleichzeitig ausprobieren - und die Eltern und Begleitpersonen waren
trotz zeitweiliger Erschöpfung ebenfalls bester Laune!

Besonders Familien mit Kindern mit Behinderungen sind oft großen finanziellen Belastungen ausgesetzt - das lässt wenig bis gar keinen Spielraum für Vergnügen dieser Art. Umso mehr freuen wir uns, durch
unser Rollino-Programm einen kleinen Ausgleich für die manchmal allzu großen Herausforderungen im Alltag der betroffenen Familien bieten zu können.

Großer Dank dafür gilt der M.Müller GmbH, welche uns jedes Jahr dabei unterstützt!


<< Bilder finden Sie hier >>

Barrierefrei Bahn fahren

Alle 8 burgenländischen Bahnhöfe der Neusiedler See Bahn wurden mit dem ÖZIV Burgenland Gütesiegel ausgezeichnet.

Im Beisein von Bundeminister Norbert Hofer und Landeshauptmann Hans Niessl wurde die Neusiedler Seebahn vom Präsidenten des ÖZIV Burgenland Hans-Jürgen Groß mit dem ÖZIV Gütesiegel für Barrierefreiheit ausgezeichnet. Damit ist die NSB die erste Eisenbahn des Burgenlandes mit einem Zertifikat für Barrierefreiheit.

Das ÖZIV Burgenland Gütesiegel soll Menschen mit Behinderung im Eingangsbereich von Objekten als Information über das zu erwartende Angebot dienen. Es wird ein einheitlicher, hoher Standard durch die
Prüfung des ÖZIV Burgenland sichergestellt und anhand von drei Schlüsseln für die Bereiche Sehbehinderung, Hörbehinderung und Mobilitätsbehinderung eindeutig klar ersichtlich gemacht. Alle der
insgesamt acht Bahnhöfe und Haltestellen der Neusiedler Seebahn auf der Strecke zwischen Neusiedl am See und Pamhagen erhalten die begehrte Auszeichnung.


<< Hier gehts zur Pressemeldung zu diesem Thema >>


<< Bilder finden Sie hier >>

E-Rolli Fußball "Players Cup"

Heuer wird erstmals in Österreich der Players CUP in E-Rolli Fußball ausgetragen. “Dabei werden unsere Spielerinnen und Spieler in gemischten Teams gelost und spielen dann in diesen ‘Zufallsteams’ in
einer Turnierform gegeneinander”, gibt der Spielleiter Matias Costa bekannt.

Players CUP am 13. Oktober 2018 in Wien
Wann: 13. Oktober 2018 von 9.00 – 18 Uhr
WO: Wien (1200, Hopsagasse 7)

Zu gewinnen gibt es einen Wanderpokal.

Auch die Mitglieder unserer Mannschaft "Wild Wheels" werden dabei sein - und sich über anfeuerndes Publikum freuen!!

Sport Sport Sport

Neu auf unserer Homepage:

Unter dem Menüpunkt "Para-Sport" findet ihr nun eine Übersicht über die nächsten Sporttermine

.... so zum Beispiel den Carving- und Technikkurs im November 2018 oder die Jugendkurse im April 2019!

Einfach mal reinschauen << hier klicken >> - Behinderung und Sport schließen einander NICHT aus!!!

Save The Date

Der Termin für unsere heurige Weihnachtsfeier steht fest:

WANN: Samstag, 08. Dezember, 14:00 Uhr
WO: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung


Eine gesonderte Aussendung erfolgt noch. Anmeldungen sind noch nicht möglich, aber halten Sie sich den Termin schon mal frei!

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 09/2018

Sommerfest 2018

Am Samstag, 01. September 2018 fand das erste ÖZIV Burgenland SOMMERFEST statt.

Im Restaurant "mundwerk" in Oberwart war die Stimmung trotz Schlechtwetter hervorragend, was nicht zuletzt auch an der großartigen Betreuung und dem ausgezeichneten Essen lag.

In gemütlicher Runde wurden Erfahrungen ausgetauscht und Tipps weitergegeben.

Für Interessierte bot sich die Möglichkeit, Handfahrräder der Firma Stringbike auszuprobieren, wovon in den Regenpausen auch reichlich Gebrauch gemacht wurde. Falls Sie nicht an unserem Sommerfest teilnehmen konnten, aber Interesse an den Fahrrädern hätten: Eine weitere Gelegenheit für Testfahrten bietet sich im Rahmen unserer 40-Jahr Feier am 29. September!

Die Anwesenden waren sich einig: Das Fest war sehr gelungen, und das Sommerfest im Süden des Landes soll zu einem fixen Bestandteil des ÖZIV Burgenland Veranstaltungskalenders werden!


Fotos vom Fest finden Sie hier

40-Jahr Jubiläum

Für unsere Feier zum 40-Jahr Jubiläum des ÖZIV Burgenland und zum 10-jährigen Jubiläum der Präsidentschaft von Hans-Jürgen Groß gingen bereits zahlreiche Anmeldungen ein - und es werden täglich mehr!

Als Ehrengäste erwarten wir u.a. Klaus Voget, Präsident des ÖZIV Bundesverband, LR Mag. Norbert Darabos, Mag.a Regina Petrik und Bildungsdirektor Mag. Heinz Josef Zitz.

Sollten Sie keine Einladung erhalten haben - bitte schnell melden!

Kindertag im Family Park

Aller guten Dinge sind drei .... Nachdem uns das Wetter heuer einfach nicht hold war versuchen wir nun den dritten Anlauf für unseren Kindertag im Family Park St. Margarethen:

Sonntag, 07. Oktober 2018

WICHTIG: Da es ein limitiertes Kartenangebot gibt ist eine Anmeldung unbedingt notwendig!

Wir bitten euch um Anmeldungen für diesen neuen Termin entweder telefonisch unter 02682-93080400 oder per E-Mail unter office@oeziv-burgenland.at .

Auch wenn ihr euch bereits für einen der ursprünglichen Termine angemeldet habt ersuchen wir euch unbedingt um Rückbestätigung, ob die Anmeldung auch für diesen Ausweichtermin gilt!!

Landesjugendforum - Diskussionsveranstaltung

Wie bereits in unserem Sondernewsletter angekündigt wurde veranstaltet das Landesjugendforum in Zusammenarbeit mit dem ÖZIV Burgenland im Oktober zwei Diskussionsveranstaltungen zum Thema "Behindertenförderung im Burgenland".

  • Dienstag, 09. 10. 2018 in Oberwart
  • Mittwoch, 10. 10. 2018 in Eisenstadt


Kommen Sie und nutzen Sie die Gelegenheit, brennende Fragen an VertreterInnen des Landes zu stellen, persönliche Erfahrungen zu teilen und sich mit anderen Betroffenen auszutauschen.

WICHTIG: Wir ersuchen Sie, dem ÖZIV Burgenland innerhalb der nächsten zwei Wochen Ihre persönlichen Erfahrungen zumThema "Behindertenförderung im Burgenland" schriftlich zukommen zu lassen. Bitte teilen Sie uns in Form Ihrer persönlichen Erzählungen mit, welche Leistungen im Burgenland bereits gut funktionieren und wo noch dringender Handlungsbedarf besteht.

Wenn Sie es wünschen, können wir Ihre Anliegen auch gerne anonym behandeln!

Bitte schicken Sie uns Ihre Beiträge an office@oeziv-burgenland.at .

Ganz besonders hilfreich sind hier Erfahrungswerte bezüglich Betreuung in der Schule, Assistenz in der Freizeit oder die generelle Information über Förderungsmöglichkeiten von Seiten des Landes bzw. anderer Stellen.

Genauere Angaben wie Uhrzeit, Ort der Veranstaltung wird noch bekanntgegeben!

Mitfahrgelegenheit gesucht

Mitglieder aus dem Süden aufgepasst!

Ein langjähriges Mitglied aus Stegersbach würde furchtbar gerne zu unserer 40-Jahr Feier am 29.09. in Eisenstadt kommen - aber sein Auto ist kaputt und er bräuchte daher eine Mitfahrgelegenheit .....

Er ist KEIN Rollstuhlfahrer.

Kann ihn vielleicht jemand mitnehmen? Bitte meldet euch bei uns, wir stellen den Kontakt her!

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER SONDERAUSGABE (08A)

Reden Sie mit!

Liebe Mitglieder!

Der ÖZIV Burgenland ist stetig darum bemüht, den Stimmen von Menschen mit Behinderungen im Burgenland Gehör zu verschaffen. Aus diesem Grund möchten wir Sie auf zwei demnächst stattfindende Veranstaltungen aufmerksam machen:

Unter Mitarbeit des ÖZIV Burgenland veranstaltet das Landesjugendforum Anfang Oktober zwei Diskussionsveranstaltungen zum Thema "Behindertenförderung im Burgenland".

Es wird hierzu am Dienstag, dem 09. Oktober 2018 in Oberwart und am Mittwoch, dem 10. Oktober 2018 in Eisenstadt die Möglichkeit geben, brennende Fragen an VertreterInnen des Landes zu stellen, persönliche Erfahrungen zu teilen und sich mit anderen Betroffenen auszutauschen.

Um möglichst viele Themen abdecken zu können möchten wir Sie ersuchen, dem ÖZIV Burgenland innerhalb der nächsten zwei Wochen Ihre persönlichen Erfahrungen zum Thema "Behindertenförderung im Burgenland" schriftlich zukommen zu lassen. Bitte teilen Sie uns in Form Ihrer persönlichen Erzählungen mit, welche Leistungen im Burgenland bereits gut funktionieren und wo noch
dringender Handlungsbedarf besteht.

Wenn Sie es wünschen, können wir Ihre Anliegen auch gerne anonym behandeln!

Bitte schicken Sie uns Ihre Beiträge an office@oeziv-burgenland.at .

Ganz besonders hilfreich sind hier Erfahrungswerte bezüglich Betreuung in der Schule, Assistenz in der Freizeit oder die generelle Information über Förderungsmöglichkeiten von Seiten des Landes bzw.
anderer Stellen.

Wir bitten um Ihre Mithilfe und hoffen, viele von Ihnen bei diesen beiden Events begrüßen zu dürfen!

Genauere Informationen zu den Veranstaltungsdaten folgen.

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 08/2018

SING.PICKNICK

Die beiden ÖZIV Burgenland-Mitglieder Michael und Martina Janoschek sind die Singkreisleiter von "Heilsames Singen" (https://www.singmituns.at/).

Ende September soll nun die erste gemeinsame Veranstaltung mit dem ÖZIV Burgenland stattfinden: Gemeinsam mit anderen Singkreisleitern werden wir einen singenden, schwingenden und vor allem freudigen Nachmittag am Neusiedler See verbringen. Es wird ein Fest für die ganze Familie!

Sing.PICKNICK am Neusiedler See
Ort: Seebad Breitenbrunn
Datum: Sonntag, 23.09.2018
Beginn: 15:00 Uhr
Dauer: ca. 4 Stunden

Jetzt Anmelden und mitmachen: per Telefon unter 02608/ 930 80 400 oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at

40 JAHRE ÖZIV BURGENLAND

Seit nunmehr 40 Jahren gibt es unseren ÖZIV Burgenland - und seit 10 Jahren wird er von unserem Präsidenten Hans-Jürgen Groß geleitet.

Daher haben wir folgendes Terminaviso für euch:

Festakt

"40 Jahre ÖZIV Burgenland & 10 Jahre Präsidentschaft Hans-Jürgen Groß"

Ort: Technologiezentrum Eisenstadt, Haus TechLab, Thomas-Alva-Edison-Straße 2, 7000 Eisenstadt
Datum: Samstag, 29.September 2018
Beginn: 13:00 Uhr

Im Anschlúss an den Festakt laden wir zum Buffet.

Eine gesonderte Einladung wird noch mit der Post an unsere Mitglieder verschickt!

Anmelden per Telefon unter 02608/ 930 80 400 oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at

Wir freuen uns schon darauf, mit euch allen zu feiern!

ROLLINOS und die LIPIZZANER

Am Freitag, 27. Juli gab es für die Rollinos etwas ganz Besonderes zu sehen: 6 Kinder im Rollstuhl waren mit jeweils einer Begleitperson in die Spanische Hofreitschule in Wien eingeladen worden.

Es stand die Vorstellung "Piber Meets Vienna" auf dem Programm. Es war sowohl für die Kinder als auch für die Erwachsenen ein ganz besonderes Erlebnis und wird allen wohl noch lange in Erinnerung bleiben!

ÖZIV Burgenland SOMMERFEST 2018

Wir freuen uns, dass schon so viele Anmeldungen für das Sommerfest in Oberwart bei uns eingegangen sind!

Hier noch einmal die Daten als letzte Erinnerung:

ORT: "mundwerk": Gustav Brunner-Str. 1/5, 7400 Oberwart, www.mundwerk.restaurant
DATUM/ZEIT: Samstag, 01. September 2018, 14:00

Kostenbeitrag für Speisen: 10,-- Euro/Person, Getränke sind nicht inkludiert.

TIPP: die Inform Oberwart besuchen und anschließend beim 1. ÖZIV Sommerfest mitfeiern und den Tag gemütlich ausklingen lassen!

Beschränktes Platzangebot!

Daher bitte unbedingt anmelden per Telefon unter 02608/ 930 80 400 oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at !

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER SONDERAUSGABE (07A)

SEEFESTSPILE MÖRBISCH 2018

Im Rahmen der Aktion "Kultur für Alle" waren auch heuer fast 200 unserer Mitglieder zu Gast bei den Seefestspielen Mörbisch. Heuer stand die Operette "Gräfin Marica" von Emmerich Kálmán auf dem Programm.

Das imposante Bühnenbild, die einzigartige Naturkulisse und ein hervorrangendes Ensemble boten beste Voraussetzungen für einen perfekten Operettenabend.

Und obwohl das Wetter leider nicht mitspielte und die Vorstellung daher vorzeitig abgebrochen werden musste waren sich alle einig: Es war ein sehr schöner Abend!

Dazu trug sicher auch das gemütliche Beisammensein unserer Mitglieder im V.I.P.-Bereich des ÖZIV Burgenland bei. Für Speis und Trank war gesorgt - an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren Spar Supermarkt S. Gornik Mörbisch, Sektkellerei Szigeti, Red Bull, Golser Bier, Starzinger Getränkegruppe (Schartner Bombe und Juvina), Mörbischer Wein.

... und als kleiner Trost blieben die Eintrittskarten auch für die zweite Generalprobe tags darauf gültig. Viele unserer Mitglieder nahmen das Angebot an und genossen diese Vorstellung bei (fast ganz) trockenem Wetter.

Danke an die Seefestspiele Mörbisch, die schon seit vielen Jahren die Aktion "Kultur für Alle" des ÖZIV Burgenland unterstützen.


Bilder finden Sie hier


Fotos als Erinnerung können gerne bestellt werden - suchen Sie sich das Foto über den Link (die Fotos auf unserer Homepage sind sehr klein, Sie erhalten Ihr Foto selbstverständlich in einer hohen Auflösung) -
ein kurzes E-Mail mit der genauen Fotonummer und Ihrer Zustelldresse an office@oeziv-burgenland.at schicken und das Foto zu einem Preis von € 5,-- bei uns bestellen. Ihr Foto wird dann von uns in Auftrag gegeben und in der Größe 13 x 18 cm an Sie verschickt.

MEILE DER VIELFALT in Eisenstadt

Am Freitag, dem 13. 07. hat es endlich geklappt: Bei Sonnenschein und (gefühlten) 30°C durften wir den ÖZIV Burgenland im Rahmen der "Meile der Vielfalt" in der Eisenstädter Fußgängerzone vorstellen.

Diese erste "Meile der Vielfalt" wurde vom Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung und vom Referat Integration der burgenländischen Landesregierung veranstaltet. Die Idee war zu zeigen,
wie vielfältig das Burgenland ist.

Verschiedene Vereine und Institutionen wurden eingeladen, sich in diesem Rahmen zu präsentieren.

Zahlreiche Mitglieder besuchten unseren Stand und nutzten die Gelegenheit zum ungezwungenen Gedankenaustausch. Und auch neuen Interessenten konnten wir erklären, dass und wie der ÖZIV Burgenland ihnen bei der Wahrung ihrer Interessen zur Seite stehen kann.


Bilder finden Sie hier

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 07/2018

ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN für unsere V.I.P.s

Der Wettergott war uns gnädig - bei kühlem aber trockenem Wetter konnten die Mitglieder des ÖZIV Burgenland die Generalprobe der Schlossspiele Kobersdorf genießen.

Heuer stand die schwarze Komödie "Arsen und Spitzenhäubchen" von Joseph Kesselring auf dem Programm.

Wie immer haben wir für unsere Gäste einen V.I.P.-Bereich mit Buffet und Getränken im Schlossgarten einrichten dürfen. Vielen Dank dafür an die Schlossherrin, Fr. Dr. Anna Schlanitz.

Für die Kulinarik sorgten mit viel Liebe zum Detail unser Vorstandsmitglied Manfred Seifert und seine Gattin Roswitha Seifert-Kniesz. Das herrliche rustikale Buffet wurde begleitet von Bier, Sekt, Wein und antialkoholischen Getränken. Dafür herzlichen Dank an die großzügigen Sponsoren, Sektkellerei Szigeti, Waldquelle, Weingut Lichtscheidl, Kobersdorfer Schlossbräu und Billa.

Auch Wolfgang Böck, der heuer sein fünfzehntes Jubiläumsjahr als Intendant der Schlossspiele feierte, stattete uns zur Freude aller Anwesenden einen kurzen Besuch im ÖZIV Burgenland VIP-Bereich ab!


Bilder finden Sie hier


Fotos als Erinnerung können gerne bestellt werden - suchen Sie sich das Foto über den Link (die Fotos auf unserer Homepage sind sehr klein, Sie erhalten Ihr Foto selbstverständlich in einer hohen Auflösung) -
ein kurzes E-Mail mit der genauen Fotonummer und Ihrer Zustelldresse an office@oeziv-burgenland.at schicken und das Foto zu einem Preis von € 5,-- bei uns bestellen. Ihr Foto wird dann von uns in Auftrag gegeben und in der Größe 13 x 18 cm an Sie verschickt.

ROLLINOS IM EISPARADIES

Wie schon angekündigt planen wir mit unseren Rollinos einen Ausflug in die Eisgreisslerei in Krumbach (Details: https://www.eis-greissler.at/). Auf dem Bio-Hof mit rund 50 Kühen kann man einen blick hinter die Kulissen der Eisproduktion werfen, die leckeren Eissorten verkosten, im Erlebnisbereich mit Streichelzoo bei Spiel und Spaß oder auf den geschwungenen Holzliegen am Seerosenteich einen schönen Tag genießen ....

Von den ursprünglich zur Auswahl stehenden Terminen war das Interesse für Mittwoch, 15. August (= Feiertag, Mariä Himmelfahrt) größer. Allerdings warten wir noch auf eine größere Anzahl an  Anmeldungen ....

Daher unser Aufruf: Wir bitten euch um Anmeldung für diesen Ausflug, damit dieser stattfinden kann!

Anmeldungen bitte unter office@oeziv-burgenland.at oder telefonisch unter 02682 - 930 80 400.

SOMMERFEST in OBERWART

Das erste ÖZIV Burgenland SOMMERFEST rückt näher!

Am 01. September 2018 ist es so weit: wir veranstalten das erste Sommerfest im Südburgenland.

Im wunderschönen Ambiente des Restaurants "mundwerk" im Impulszentrum am Rande der Stadt Oberwart wollen wir einen netten Nachmittag mit unseren Mitgliedern verbringen. Bei Schönwetter können wir den tollen Außenbereich genießen, ansonsten warten gemütliche Gasträumlichkeiten
auf uns.

Parkplätze sind reichlich vorhanden, das Personal ist außerordentlich entgegenkommend und hilfsbereit. Sonderwünsche sind kein Problem - so wird auch für uns extra am Samstag geöffnet, obwohl dies sonst Ruhetag ist!

WO? --- "mundwerk": Gustav Brunner-Str. 1/5, 7400 Oberwart, www.mundwerk.restaurant
WANN? --- Samstag, 01. September 2018, 14:00

Kostenbeitrag für Speisen: 10,-- Euro/Person, Getränke sind nicht inkludiert.

TIPP: die Inform Oberwart besuchen und anschließend beim 1. ÖZIV Sommerfest mitfeiern und den Tag gemütlich ausklingen lassen!

Wir hoffen auf zahlreiche Besucher und gutes Wetter. Für Speis und Trank sowie gute Unterhaltung ist gesorgt. Last but not Least: Best coffee in Town!

Anmeldungen ab sofort im Büro ÖZIV Bgld. unter 02682/930 80 400 oder
office@oeziv-burgenland.at

ÖZIV Burgenland auf der MEILE DER VIELFALT

Laut Wettervorschau sollte dieser Termin nun halten:

Freitag, 13.7.2018, 9.00-14:00 Uhr, Fußgängerzone Eisenstadt,
auf Höhe des Florianibrunnens.

Das Programm für den Tag sieht wie folgt aus:

10:00 Uhr: Verlesung der Charta der Vielfalt
10:00 – 15.00 Uhr: Flanieren durch die Meile
13:00 – 13:30 Uhr: Lesungen von Theodora Bauer
13:30 – 14:00 Uhr. Lesung von Hamed Abboud

Diese erste "Meile der Vielfalt" wird veranstaltet vom Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung und vom Referat Integration der burgenländischen Landesregierung. Die Idee ist zu
zeigen, wie vielfältig das Burgenland ist.

Verschiedene Vereine und Institutionen wurden eingeladen, sich in diesem Rahmen zu präsentieren.

Wir freuen uns schon auf viele Besucher bei unserem ÖZIV Burgenland Stand!

EIN TAG MIT PFERDEN IN NEUSIEDL

Pferde machen Kinder stark

Die positive Energie, die beim Kontakt mit Pferden fließt, gilt ja gleichermaßen als Therapie und wird als solche auch angeboten.

Frau Vonwald, Reitpädagogin, möchte behinderten Kindern die Möglichkeit bieten, diese positiven Erfahrungen zu machen:

Am Montag, 06. August ab 09:00 Uhr in Neusiedl darf gestreichelt und geputzt werden - die ganz Mutigen dürfen sich auf den Rücken der imposanten Tiere wagen.

Dauer 3 Stunden, Unkostenbeitrag 15,-- Euro.

Anmeldungen werden ab sofort angenommen!

Büro ÖZIV Bgld. unter 02682/930 80 400 oder office@oeziv-burgenland.at

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 06/2018

Neuer Termin für die "Meile der Vielfalt" in der FuZo Eisenstadt

Nachdem ja leider die "Meile der Vielfalt" im Mai im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen ist haben wir nun von der Stadtgemeinde Eisenstadt einen neuen Termin genannt bekommen:

13.7.2018, 9.00-14:00 Uhr, Fußgängerzone Eisenstadt, auf Höhe des Florianibrunnens.

Diese erste "Meile der Vielfalt" wird veranstaltet vom Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung und vom Referat Integration der burgenländischen Landesregierung. Die Idee ist zu
zeigen, wie vielfältig das Burgenland ist.

Verschiedene Vereine und Institutionen wurden eingeladen, sich in diesem Rahmen zu präsentieren.

Auch wir vom ÖZIV Burgenland werden mit einem Stand vertreten sein, und wir freuen uns schon auf interessante Gespräche in gemütlicher Atmosphäre!

Kommt uns in der Fußgängerzone Eisenstadt besuchen!

Die Rollinos auf Wanderschaft mit den Lamas.

Bruno, Charly, Luca, Gino, Jody, Speedy, Scheki, Leo, Herkules, Sweety und Flo warten auf unsere Rollino-Kids!

Am Samstag, 16. Juni 2018 um 14:30 dürfen wir die ruhigen, friedfertigen Lamas der Familie Striok in Donnerskirchen auf einem Spaziergang begleiten.

(http://www.lama-wanderungen.at/willkommen.html)

Die barrierefreie Strecke der Wanderung führt entlang des Kirschblütenradweges und ist ca. 2,5 km lang, was mit den Lamas etwa 1 Stunde spazieren gehen bedeutet. Anschließend können wir die verbrannten
Kalorien bei einer gemütlichen Brettljause wieder zu uns nehmen :)

Verbindliche Anmeldungen bitte unter office@oeziv-burgenland.at oder telefonisch unter +43-2682-930 80 400.

Behindertensport für Alle im VIVA Steinbrunn!

Unser heuriger Tag des Sports wurde am Mittwoch, 30.Mai in Kooperation mit dem Österreichischen Behindertensportverband unter dem Motto "Behindertensport bewegt" abgehalten.

5 Schulklassen, eine Gruppe von pro mente und viele, viele Mitglieder genossen eine wunderbare Betreuung bei den Stationen Fußball, Bogenschießen, Boccia, Tennis, Tischtennis und E-Rolli-Fußball.

Nach einem kurzen Demospiel der E-Rolli-Fußballer gab es dann noch eine leckere gesunde Jause.


Bilder vom Tag des Sports finden Sie hier

Urlaubszeit

Unsere Tamara Tometich verbringt in der Woche 25.-29. Juni ihren wohlverdienten Urlaub!

Das Büro bleibt natürlich auch in dieser Zeit geöffnet, die Kolleginnen Edith Pansy und Maria Mauk sind da.

Allerdings werden in dieser Zeit keine Beschwerden und Klagen möglich sein. Daher bitte unbedingt Fristen beachten und noch rechtzeitig (bis Mittwoch, 20.06.) kommen!

ÖZIV Burgenland SONDER-NEWSLETTER 05A/2018

+++ TAG DES SPORTS +++

Folder des ÖBSV zum download (PDF)

Nicht vergessen - in Kürze findet unser Tag des Sports statt!

Wann?
Mittwoch, 30. Mai 2018 (= Tag vor Fronleichnam), ab 09:30

Wo?
Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung


Der heurige Tag des Sports wird in Zusammenarbeit mit dem ÖBSV (Österreichischer Behindertensportverband) veranstaltet, welcher im Rahmen der Aktion "Behindertensport bewegt!" Bewegungs- und Informationstage in ganz Österreich abhält.

Wir freuen uns auf euren Besuch und bitten um Anmeldung bis 25.Mai entweder telefonisch unter 02682-930 80 400 oder per E-Mail unter office@oeziv-burgenland.at.

Folder des ÖBSV zum download (PDF)

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 05/2018

Meile der Vielfalt in der FuZo

Kommt uns in der Fußgängerzone Eisenstadt besuchen!

Am Freitag, 25. Mai 2018 von 10:00 bis 14:00 findet die erste "Meile der Vielfalt" statt, veranstaltet vom Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung und vom Referat Integration.
Verschiedene Vereine und Institutionen wurden eingeladen, sich in diesem Rahmen zu präsentieren.

Auch wir vom ÖZIV Burgenland werden mit einem Stand vertreten sein, und wir freuen uns schon auf interessante Gespräche in gemütlicher Atmosphäre!

Die Rollinos erobern den Wald!

Kommenden Samstag ist es so weit: der erste Ausflug der Rollinos in diesem Jahr steht auf dem Programm.

Wir besuchen die Wald-und Vogelwelt (Rechnitz) und den Baumwipfelweg (Althodis).

In luftiger Höhe bewegen wir und durch den Wald, genießen die herrliche Aussicht und lauschen den verschiedensten Vogelstimmen.
Mit einer Strecke von rund 700m erstreckt sich mitten im Wald ein Holzturm, der 22 Meter hoch ist und einen Durchmesser von 15 Meter hat.

Im Turm sind verschiedene Vogelarten, die beobachtet werden können.

Die Wald- und Vogelwelt wurde zusätzich noch mit einem Labyrinth ausgestattet.

Das Labyrinth ist ebenfalls barrierefrei und bestimmt ein Hit für Groß und Klein.

Der Weg ist so gestaltet, dass er auch von blinden Personen, sowie von Rollstuhlfahrern benützt werden kann. In luftiger Höhe werden wir die Natur erleben und unvergessliche Eindrücke davon mit nach Hause
nehmen.

Nähere Infos:

http://www.wald-und-vogelwelt.at/home.html

http://www.baumwipfelweg-althodis.at/deutsch.html

Übrigens: Für Kurzentschlossene gibt es noch Plätze! Bitte um Anmeldung telefonisch unter 02682-93080400, oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at

Das erste ÖZIV Burgenland SOMMERFEST

Am 01. September treffen wir uns um 14:00 zum ersten ÖZIV Burgenland Sommerfest!

Das Restaurant „mundwerk“ im Impulszentrum am Rande der Stadt Oberwart gibt es seit etwa einem Jahr.

Der Eigentümer, Herr Ing. Karl Scheiner, betreibt das Lokal mit seinem Geschäftsführer Daniel Koller und dem Koch Markus Baldaszti. Das „mundwerk“ verfügt über einen schönen Außenbereich und sehr schöne
Gasträumlichkeiten und es ist barrierefrei!

Parkplätze sind reichlich vorhanden, das Personal ist außerordentlich entgegenkommend und hilfsbereit. Sonderwünsche sind kein Problem - so wird auch für uns extra am Samstag geöffnet, obwohl dies sonst Ruhetag ist.

WO? --- "mundwerk": Gustav Brunner-Str. 1/5, 7400 Oberwart, www.mundwerk.restaurant
WANN? --- Samstag, 01. September 2018, 14:00

TIPP: die Inform Oberwart besuchen und anschließend beim 1. ÖZIV Sommerfest mitfeiern und den Tag gemütlich ausklingen lassen!

Wir hoffen auf zahlreiche Besucher und gutes Wetter. Für Speis und Trank sowie gute Unterhaltung ist gesorgt. Last but not Least: Best coffee in Town!

Anmeldungen ab sofort im Büro ÖZIV Bgld. unter 02682/930 80 400 oder office@oeziv-burgenland.at

Mobilitätstag bei Frühwald in Pinkafeld

Elektro-Scooter und Transporthilfen sorgen dafür, dass Menschen ihr Leben auch im höheren Alter oder während einer Reha-Phase selbstbestimmt und sicher gestalten können.

Am Mobilitätstag am 17. Mai bekommen Sie bei unserem Kooperationspartner Fa. Frühwald die Möglichkeit, im Kundenzentrum Pinkafeld diverse Probefahrten mit den neuen Elektro-Scootern
durchzuführen. Des Weiteren stehen Ihnen die TechnikerInnen der Werkstätten und Sonderbauabteilungen zur Verfügung.

Während des Mobilitätstages können Sie kostenlos eine Begutachtung Ihres Gerätes durchführen lassen!

Fa. Frühwald, Kundenzentrum Pinkafeld 7423 Pinkafeld, Bruckgasse 9
Donnerstag, 17. Mai 2018, 08:00 - 17:00

https://www.fruehwald.net/service/veranstaltungen/...

Natur- und Abenteuersportwoche

....für abenteuerlustige Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit
Cerebralparese (Fußgänger und Rollstuhlfahrer) mit Freude am/an

  • Klettern
  • Wandern
  • Wassersport
  • Bogenschießen
  • Geländespielen
  • niedrigen Seilelementen
  • Rahmenprogramm
  • und vieles mehr ....


Termin: 11. - 17. August 2018

Ort: BSFZ Obertraun, Winkl 49, 4831 Obertraun (OÖ)

Veranstalter: Österreichischer Behindertensportverband, Kompetenzgremium für Sport mit Cerebralparetikern

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Ausschreibung!

Ausschreibung Natur u. Abenteuersportwoche 2018 (pdf)

Anmeldung Natur u. Abenteuersportwoche 18 (pdf)

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 04/2018

Die E-Rolli Fußball Saison 2018 beginnt!

Am Samstag, 14. April 2018 um 10:00 geht's los:

Der Auftakt zur E-Rolli Fußball Saison 2018 findet im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn statt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher, die die Spieler kräftig anfeuern!

Für das leibliche Wohl ist mit einem Kuchenbuffet gesorgt.

Eintritt ist frei (freie Spende).

wir bilden uns fort ...

Am Freitag, 27.04.2018 nehmen wir an einem Seminar teil, und daher bleibt das Büro in Eisenstadt geschlossen.

McParty - ÖZIV Mitglieder feiern bei McDonalds!

Am Mittwoch, 4. April 2018 stand die erste McDonalds-Party des Jahres für die Mitglieder des ÖZIV Burgenland auf dem Programm.

Bei ausgezeichneter Stimmung wurden wir von McDonalds/Dr. Gahler mit einer Hauptspeise, einer Beilage und einem Getränk verwöhnt. Und als Draufgabe wurde sogar noch Kaffee und Dessert spendiert!

Im eigenen abgetrennten Bereich konnten in gemütlicher Runde Erfahrungen ausgetauscht und einige wertvolle Tipps weitergegeben werden. Für uns war es wieder einmal eine tolle Erfahrung, unsere
Mitglieder abseits vom Beratungsgespräch etwas besser kennenlernen zu dürfen!


Bilder von der Party

Fahren Sie mit uns zur Integra nach Wels!

Die Integra in Wels ist Österreichs größte Messe rund um Pflege, Therapie, Betreuung und Rehabilitation. Auf 14.000m2 Ausstellungsfläche präsentieren mehr als 240 nationale und internationale Aussteller ihr
breit gestreutes Angebot zum Gesundheits- und Reha-Markt.

Nähere Infos: https://www.integra.at/

Wir bieten unseren Mitgliedern mit und ohne Rollstuhl freie Fahrt mit unserem ÖZIV-Bus und freien Eintritt zur Messe!

Wann?
Mittwoch, 25. April 2018, Abfahrt vom ÖZIV in Eisenstadt um 08:00.

"Meile der Vielfalt" in der FuZo Eisenstadt!

Am Freitag, 25. Mai 2018 von 10:00 bis 14:00 findet in der Fußgängerzone in Eisenstadt die erste "Meile der Vielfalt" statt, veranstaltet vom Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung und vom Referat Integration. Verschiedene Vereine und Institutionen wurden eingeladen, sich in diesem Rahmen zu präsentieren.

Auch wir vom ÖZIV Burgenland werden mit einem Stand vertreten sein, und wir freuen uns schon auf euren Besuch!

ÖZIV Burgenland Newsletter 03A/2018 - Sonderausgabe

Der ÖZIV Burgenland war im ORF!

Gestern, Montag 13.03.2018, war im ORF (Burgenland heute, 19:00), ein Bericht über den ÖZIV Burgenland und unsere Tätigkeiten für unsere Klienten zu sehen.

Eine unserer Klientinnen durfte stellvertretend für unsere Kunden erzählen, welche Herausforderungen das Leben mit einer Behinderung bereit hält, und wie der ÖZIV bei der Bewältigung der neu auftretenden
Situation hilft.

Unser Präsident Dipl. BWWU Hans-Jürgen Groß, MBA war live zu Gast im Studio und konnte eine kurze Übersicht unserer Tätigkeiten und Vorhaben präsentieren.

Hier können Sie den ganzen Beitrag noch einmal ansehen:

Beitrag Teil 1 (mp4)

Beitrag Teil 2 (mp4)

hier gehts zur Bildergalerie:

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 03/2018

Besuch bei unserem Kooperationspartner

Fahren Sie mit uns bequem zu den aktuellen Veranstaltungen der Firma Frühwald!

Am 15.03. und am 16.03. wird der neue Aktivrollstuhl ZENIT vorgestellt.

In der Mobilitätswoche 19.-23. März werden verschiedene E-Rollstühle gezeigt.

Veranstaltungsort ist 1220 Wien, Rudolf-Hausner-Gasse 11.

Für nähere Infos klicken Sie bitte hier

Der ÖZIV Burgenland bietet am Freitag, 15.03 und am Freitag, 23.03. einen kostenlosen Fahrtendienst mit unserem Transporter ab Eisenstadt an.

Bitte um Voranmeldung telefonisch unter 02682-93080400, oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at oder per Post an ÖZIV Burgenland, Marktstrasse 3, 7000 Eisenstadt

Termine, Termine, Termine ...

Rollinos, E-Rolli Fußball, Tag des Sports, .... hier ist ein kurzer Überblick über unsere nächsten Veranstaltungen:



ROLLINOS AUSFLÜGE



  • Wald- und Vogelwelt Rechnitz


Wald-und Vogelwelt (Rechnitz) + Baumwipfelweg (Althodis) – ab 13:30 Uhr
http://www.wald-und-vogelwelt.at/

Terminvorschlag 1: Samstag, 12.05.2018
Terminvorschlag 2: Samstag, 26.05.2018

Bitte um Voranmeldung für den Wunschtermin telefonisch unter 02682-93080400, oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at oder per Post an ÖZIV Burgenland, Marktstrasse 3, 7000 Eisenstadt



  • Lamawanderung


Terminvorschlag 1: Samstag, 16. Juni 2018
Terminvorschlag 2: Sonntag, 17. Juni 2018



Beginn jeweils ca. 11 Uhr



Nähere Details dazu unter www.lama-wanderungen.at



Bitte um Voranmeldung für den Wunschtermin telefonisch unter 02682-93080400, oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at oder per Post an ÖZIV Burgenland, Marktstrasse 3, 7000 Eisenstadt



  • Eis Greissler


Bio Hof- und Eismanufaktur in 2851 Krumbach - https://www.eis-greissler.at/

Preise:
Erwachsene (ab 16 Jahren): € 10,50
Kinder (6 - 15 Jahre): € 7,00
Kinder (3 - 5 Jahre): € 5,50
Führungen inkludieren: Zutatenverkostung, Erlebnisbereich, 3 Kugeln Eis – Anmeldung unbedingt erforderlich!


Terminvorschlag 1: Mittwoch, 15. August 2018 (Feiertag!)
Terminvorschlag 2: Samstag, 18. August 2018

Beginn jeweils 11:00


Bitte um Voranmeldung für den Wunschtermin telefonisch unter 02682-93080400, oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at oder per Post an ÖZIV Burgenland, Marktstrasse 3, 7000 Eisenstadt



  • Spanische Hofreitschule Wien


Ein ganz besonderes Ereignis steht für die Kinder aus der Gruppe, die im Rollstuhl sitzen, an: ein Besuch in der Spanischen Hofreitschule in Wien! Diese Einladung gilt für 6 Kinder bis 14 Jahre im Rollstuhl mit je 1 Begleitperson.



Programm "Piber meets Vienna" am 27.7.2018, Beginn 11 Uhr.

Es sind noch Plätze frei – wir bitten unbedingt um Anmeldung, da diese ja seeehr begrenzt sind. Telefonisch unter 02682-93080400, oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at oder per Post an ÖZIV Burgenland, Marktstrasse 3, 7000 Eisenstadt.

WICHTIG: Eintritte (Ausnahme: Spanische Hofreitschule) und Kosten für die Verpflegung können NICHT von uns übernommen werden!



TAG DES SPORTS



Am 30. Mai 2018 findet unser heuriger Tag des Sports im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn statt. Die genauen Details folgen mit dem nächsten Newsletter, aber halten Sie sich den Termin schon mal frei!


McPARTY!


Am 04. Mai 2018 ist es wieder so weit: Party für ÖZIV Burgenland-Mitglieder bei McDonalds in Eisenstadt!

Dank unseres großzügigen Kooperationspartners McDonalds/Dr. Gahler GmbH dürfen wir unsere Mitglieder auf eine Hauptspeise, eine Beilage und ein Getränk einladen.

Beginn 15:00

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte um Voranmeldung telefonisch unter 02682-93080400, oder per E-Mail an office@oeziv-burgenland.at oder per Post an ÖZIV Burgenland, Marktstrasse 3, 7000 Eisenstadt.

Tätigkeitsbericht 2017

Unser Tätigkeitsbericht für das Jahr 2017 ist fertig!

Er ist auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt "ÜBER UNS" zu finden.

Tätigkeitsbericht 2017 ansehen

Betreuung gesucht!

ÖZIV Burgenland - Unterstützung in allen Bereichen:

Raum Oberwart: Für einen entzückenden 11jährigen Burschen mit Down Syndrom wird eine Betreuungskraft im Ausmaß von 25 Stunden pro Monat gesucht.

Idealerweise Dienstag oder Donnerstag Nachmittag von 13:40 bis längstens 18:40.

Interessenten können sich gerne im Büro des ÖZIV Burgenland melden und werden an die Familie weitergeleitet!

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 02/2018

ÖZIV Burgenland bei den Seefestspielen Mörbisch

Mitglieder des ÖZIV Burgenland als VIP Gäste: melden Sie sich ab sofort im Büro für Reservierungen der Karten für die Vorstellung am 10. Juli 2018!

Telefonisch unter 02682/930 80 400 – Mo-Fr von 9-12 Uhr oder jederzeit per Mail an office@oeziv-burgenland.at

Bgld. Landesmeisterschaft im Schwimmen

Am Montag, 05. März 2018, findet im Allsportzentrum in Eisenstadt die
Burgenländische Landesmeisterschaft 2018 im Schwimmen statt.

Veranstaltet wird der Bewerb von der Diözesansportgemeinschaft UNION Burgenland.

Details zum Bewerb entnehmen Sie bitte der Ausschreibung, für Fragen und Anmeldung wenden Sie sich bitte an Pepi Frank, Tel. 0664 - 606 13 222 oder E-Mail p.frank@sportunion.at .

ACHTUNG: Nennschluss ist 20.02.2018, die Anmeldung hat schriftlich mittels Anmeldeformular zu erfolgen!

Aus 1 mach 3!

Das tatkräftige Team im Büro Eisenstadt stellt sich vor:

rechts (altbekannt): Tamara Tometich - Beratung, Administration, GleichSicht und alles, was anfällt

Mitte: Edith Pansy - die großartige Unterstützung in der Administration, Beratung – natürlich nach eingehender Einschulung!

links: Maria Mauk – Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Wir sind sehr stolz auf diese tolle Mitarbeiterentwicklung und freuen uns auf die gemeinsame Zeit!

ÖZIV Burgenland Sommerfest im Süden

Bereits im letzten Newsletter (und per Facebook) haben wir unsere Mitglieder nach Feedback zum geplanten Sommerfest (Zeitraum: Ende August) gebeten.

Nun bitten wir nochmals um Mitteilung, wer definitiv dabei sein möchte. Der Betreiber der geplanten Lokalität würde extra für uns (normalerweise ist Samstags und Sonntags geschlossen) die Tore öffnen
und unser Sommerfest kulinarisch betreuen. Deshalb ist es unablässig, dass wir von einer gewissen Teilnehmerzahl ausgehen können, um auch den Nutzen für den Betreiber sicherstellen zu können.

Daher ersuchen wir um (unverbindliche) Anmeldungen zum Sommerfest 2018 des ÖZIV Burgenland im Raum Oberwart.

ÖZIV Burgenland NEWSLETTER 01/2018

Prosit 2018

Alles Gute im neuen Jahr wünscht das ÖZIV Burgenland Team!!!

Neue Mitarbeiterinnen im Büro

Frau Maria Mauk (links hinten im Bild) konnten wir im Zuge der Aktion 20.000 für uns gewinnen. Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst in erster Linie die Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation.

Frau Edith Pansy wird das Büro in der Administration und Betreuung der Mitglieder ab Februar 2018 unterstützen!

Wir freuen uns über die tolle Entwicklung!

Umfrage – eure Meinung ist uns wichtig

Neues Jahr – neue Veranstaltungen: der ÖZIV Burgenland plant ein Sommerfest.

Um den Bezug zum Süden des Burgenlands zu erweitern und unsere Mitglieder auch dort in den Genuss einer Veranstaltung kommen zu lassen, möchten wir in den Sommermonaten ein Fest im Raum Oberwart
veranstalten.

Dazu möchten wir gerne eure Meinung hören: Interesse? Wann ist der beste Zeitpunkt? Was erwarten sich unsere Mitglieder von einem Sommerfest? – wir freuen uns auf eure Rückmeldungen auf office@oeziv-burgenland.at

Kulturpass 2018

Im Zuge der Aktion “Hunger auf Kunst und Kultur” dürfen wir auch heuer wieder Kulturpässe an unsere Mitglieder ausgeben. Die vom Schauspielhaus Wien im Jahr 2003 in Kooperation mit der Armutskonferenz ins Leben gerufene Aktion soll sozial benachteiligten Menschen freien
Eintritt in zahlreichen kulturellen Einrichtungen ermöglichen.

Der ÖZIV Burgenland unterstützt diese Aktion und ist Ausgabestelle des Ausweises. Dieser ist kostenlos und wird an Personen die Sozialhilfe, Mindessicherung oder Mindestpension o.ä. beziehen, ausgegeben und ist 1 jahr gültig.

Mehr Auskünfte unter: www.argumento.at