Impfplicht und Befreiung

mm / 16.02.2022, 14:00 Uhr

Impfbefreiung  


Um die Corona-Pandemie erfolgreich zu bekämpfen und das österreichische Gesundheitssystem zu schützen, ist eine hohe Durchimpfungsrate nötig. Daher gilt in Österreich seit dem 5. Februar eine allgemeine COVID-19-Impfpflicht. Diese COVID-19-Impfpflicht betrifft alle Personen ab dem 18. Lebensjahr, die in Österreich ihren Haupt- oder Nebenwohnsitz haben.
 
Der ÖZIV Burgenland befürwortet die Impfung gegen COVID-19 als wichtiges Instrument zur Bekämpfung der Pandemie und somit zum Schutz von vulnerablen Personen. 

Wir begrüßen jedoch auch die Möglichkeit, dass Personen, für die die Impfung selbst ein großes gesundheitliches Risiko darstellen kann, von der Impfpflicht ausgenommen sind.
 
Von der COVID-19-Impfpflicht ausgenommen sind folgende Personengruppen: 

  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, da das COVID-19-Impfpflichtgesetz erst ab 18 Jahren gilt.
  • Schwangere Personen
  • Personen, die nicht ohne Gefahr für Leben oder Gesundheit geimpft werden können oder bei denen aus medizinischen Gründen keine erfolgreiche Immunisierung erfolgen kann.
  • Genesene Personen für 180 Tage ab dem Tag der Probennahme des (ersten) positiven PCR-Tests. 


Das Burgenland stellt in Abstimmung mit den anderen Bundesländern ein eigenes Online-Formular zu Verfügung.  Über die Internetseite https://e-government.bgld.gv.at/impfbefreiung kann ab heute um Ausnahme von der COVID-19-Impfpflicht angesucht und die entsprechenden Befunde zur Begutachtung durch Epidemieärztinnen und -ärzten hochgeladen werden.


Sie sind nicht sicher, ob die Impfpflicht für Sie zutrifft? 

Oder Sie brauchen Hilfe beim Ausfüllen des Online-Formulars? 
 
Wir unterstützen unsere Mitglieder gerne auch in dieser Sache! 

  02682 - 930 80 400 (Mo-Fr 09:00-12:00 Uhr)

    office@oeziv-burgenland.at


Die vollständige Verordnung finden Sie hier: 

https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011811

 
Alle Informationen zur Impfpflicht  finden Sie hier:

https://www.sozialministerium.at/Corona-Schutzimpfung/Impfpflicht/Allgemeine-Informationen.html 

 
Informationen zu Impfpflicht und Befreiung im Burgenland:

https://www.burgenland.at/themen/coronavirus/coronaimpfung/

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.