.
40 Jahre ÖZIV Burgenland

.... und 10 Jahre Präsidentschaft von Hans-Jürgen Groß.

  

Am Samstag, 29. September feierten wir im Tech Lab Eisenstadt unser 40-jähriges Bestehen und unseren Präsidenten Hans-Jürgen Groß, der das "Schiff" ÖZIV Burgenland seit 10 Jahren sicher durch alle Stürme führt.

 

Rund 120 Personen sind der Einladung zum Festakt gefolgt, darunter viele hochrangige Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sponsoren, Partnern und Partnerorganisationen. Für die musikalische Umrandung sorgte der burgenländische Sänger Michael Hoffmann, durch die Veranstaltung führte der Kabarettist und Schriftsteller Leo Lukas.

  

In der Eröffnungsrede hat unser Präsident unter anderem Ziele und Wünsche für die Zukunft präsentiert:

"Chancengleichheit für Menschen mit Behinderungen auf dem Arbeitsmarkt. Die Erweiterung der Tages- und Wohnstruktur und sowie die Erweiterung und den Ausbau der persönlichen Assistenz in der Freizeit im Burgenland. Ebenso die Änderung der burgenländischen Behindertenhilfeverordnung, damit wirklich ALLE Menschen mit Behinderungen in den Genuss der Unterstützungen kommen sowie der Wunsch nach einem One-Stop-Shop für Hilfsmittel."

  

Im Anschluss an den "offiziellen" Teil war noch Zeit genug für gemütliche Gespräche bei Speis und Trank. Vielen Dank an die Sponsoren unseres Buffets - besonders hervorzuheben sind hier die Sektkellerei Szigeti und das Weingut Lichtscheidl. .... und natürlich an unsere Vorstandsmitglieder Manfred Seifert (und Gattin Roswitha Seifert-Kniesz) und Dr. Erwin Würrer (mit Gattin Heidi Guth) welche für einen Großteil der kulinarischen Genüsse gesorgt haben!

  

Bilder finden Sie hier

  

Fotos als Erinnerung können gerne bestellt werden - suchen Sie sich das Foto über den Link (die Fotos auf unserer Homepage sind sehr klein, Sie erhalten Ihr Foto selbstverständlich in einer hohen Auflösung) -  ein kurzes E-Mail mit der genauen Fotonummer und Ihrer Zustelldresse an office@oeziv-burgenland.at schicken und das Foto zu einem Preis von € 5,-- bei uns bestellen. Ihr Foto wird dann von uns in Auftrag gegeben und in der Größe 13 x 18 cm an Sie verschickt.

   

Spiel und Spaß im Familypark

Unsere Rollinos durften wieder einen wunderschönen Tag im Familypark St. Margarethen auf Einladung der Betreiber des Parks, Fam. Müller, verbringen.

   

Nachdem der Kindertag heuer bereits zwei mal wegen Schlechtwetter verschoben werden musste hat es am Sonntag, 7. Oktober, endlich geklappt: Das Wetter war perfekt, und dementsprechend hervorragend war die Stimmung bei den Teilnehmern. 

Die Kinder eilten mit glücklichen Gesichtern von Ringelspiel zu Ringelspiel und wollten am liebsten alle Attraktionen des Familyparks gleichzeitig ausprobieren - und die Eltern und Begleitpersonen waren trotz zeitweiliger Erschöpfung ebenfalls bester Laune!

   

Besonders Familien mit Kindern mit Behinderungen sind oft großen finanziellen Belastungen ausgesetzt - das lässt wenig bis gar keinen Spielraum für Vergnügen dieser Art. Umso mehr freuen wir uns, durch unser Rollino-Programm einen kleinen Ausgleich für die manchmal allzu großen Herausforderungen im Alltag der betroffenen Familien bieten zu können. 

  

Großer Dank dafür gilt der M.Müller GmbH, welche uns jedes Jahr dabei unterstützt!

  

<< Bilder finden Sie hier >>

  

Barrierefrei Bahn fahren

Alle 8 burgenländischen Bahnhöfe der Neusiedler See Bahn wurden mit dem ÖZIV Burgenland Gütesiegel ausgezeichnet.

   

Im Beisein von Bundeminister Norbert Hofer und Landeshauptmann Hans Niessl wurde die Neusiedler Seebahn vom Präsidenten des ÖZIV Burgenland Hans-Jürgen Groß mit dem ÖZIV Gütesiegel für Barrierefreiheit ausgezeichnet. Damit ist die NSB die erste Eisenbahn des Burgenlandes mit einem Zertifikat für Barrierefreiheit.

  

Das ÖZIV Burgenland Gütesiegel soll Menschen mit Behinderung im Eingangsbereich von Objekten als Information über das zu erwartende Angebot dienen. Es wird ein einheitlicher, hoher Standard durch die Prüfung des ÖZIV Burgenland sichergestellt und anhand von drei Schlüsseln für die Bereiche Sehbehinderung, Hörbehinderung und Mobilitätsbehinderung eindeutig klar ersichtlich gemacht. Alle der insgesamt acht Bahnhöfe und Haltestellen der Neusiedler Seebahn auf der Strecke zwischen Neusiedl am See und Pamhagen erhalten die begehrte Auszeichnung.

 

<< Hier gehts zur Pressemeldung zu diesem Thema >>

  

<< Bilder finden Sie hier >>

   

E-Rolli Fußball "Players Cup"

Heuer wird erstmals in Österreich der Players CUP in E-Rolli Fußball ausgetragen. “Dabei werden unsere Spielerinnen und Spieler in gemischten Teams gelost und spielen dann in diesen ‘Zufallsteams’ in einer Turnierform gegeneinander”, gibt der Spielleiter Matias Costa bekannt.

   

Players CUP am 13. Oktober 2018 in Wien

Wann:  13. Oktober 2018 von 9.00 – 18 Uhr

WO: Wien (1200, Hopsagasse 7) 

   

Zu gewinnen gibt es einen Wanderpokal.

  

Auch die Mitglieder unserer Mannschaft "Wild Wheels" werden dabei sein - und sich über anfeuerndes Publikum freuen!!

  

Sport Sport Sport

Neu auf unserer Homepage:

Unter dem Menüpunkt "Para-Sport" findet ihr nun eine Übersicht über die nächsten Sporttermine 

   

.... so zum Beispiel den Carving- und Technikkurs im November 2018 oder die Jugendkurse im April 2019!

   

Einfach mal reinschauen << hier klicken >> - Behinderung und Sport schließen einander NICHT aus!!!

  

Save The Date

Der Termin für unsere heurige Weihnachtsfeier steht fest:

 

WANN: Samstag, 08. Dezember, 14:00 Uhr

WO: Landessportzentrum VIVA, Industriegelände 1, 2491 Steinbrunn - Neue Siedlung 

   

Eine gesonderte Aussendung erfolgt noch. Anmeldungen sind noch nicht möglich, aber halten Sie sich den Termin schon mal frei!


  • Magic Moments
  • Landeswappen Burgenland